Positive Utopien – Mal was anderes als nur Weltuntergang

Positive Utopien – Mal was anderes als nur WeltuntergangWie blicken wir in die Zukunft? Kunst, Musik und Literatur schwelgen dabei oft in Dystopien, angesichts von Krieg und Klimakrise ist das auch verständlich. Doch ein bisschen Optimismus brauchen wir auch – und zum Glück zeigt sich der auch kulturell.

Zum: Deutschlandradio