Schlagwort: Glück

»Maksym« von Dirk Stermann: Narr im Norwegerpulli
Posted in LiteraturNewzs

»Maksym« von Dirk Stermann: Narr im Norwegerpulli

Der Kabarettist und Schriftsteller Dirk Stermann schreibt über einen alternden weißen Mann, seine junge Frau und ihren Kampf um kleinfamiliäres Glück. Es ist ein Buch…

Kapitalismus und Arbeit: „Ständig zu lächeln und freundlich zu sein, ist erschöpfend“
Posted in LiteraturNewzs

Kapitalismus und Arbeit: „Ständig zu lächeln und freundlich zu sein, ist erschöpfend“

Die britische Philosophin Amelia Horgan hat untersucht, warum so viele Menschen im Kapitalismus unter ihrer Arbeit leiden. Ein Gespräch über Selbstausbeutung, Glück und wie mehr…

Philosophie des Reisens: Christian Schüle schwärmt »vom Glück, unterwegs zu sein«
Posted in LiteraturNewzs

Philosophie des Reisens: Christian Schüle schwärmt »vom Glück, unterwegs zu sein«

Surfen ist nicht nur digital schön: Nach 26 Monaten Pandemie schwärmt Autor Christian Schüle von der Kraft des Reisens. Dabei geht es nicht nur darum,…

Wolfram Lotz „Heilige Schrift I“: Was für ein Glück
Posted in LiteraturNewzs

Wolfram Lotz „Heilige Schrift I“: Was für ein Glück

Der Dramatiker Wolfram Lotz hat ein Jahr lang „alles“ aufgeschrieben – und den Text dann gelöscht. Nun wurde er doch gedruckt, als „Heilige Schrift I“….

neuer esoterisch-erotischer Roman: Lebe, liebe jeden Tag
Posted in LiteraturNewzs

neuer esoterisch-erotischer Roman: Lebe, liebe jeden Tag

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Ich darf Ihnen heute den esoterisch-erotischer Roman „Lebe, liebe jeden Tag“ von Sandra Stranzl vorstellen. Marion…

Das neue Buch von Peter Sloterdijk: Kampf der Verbiesterung
Posted in LiteraturNewzs

Das neue Buch von Peter Sloterdijk: Kampf der Verbiesterung

Peter Sloterdijk hat eine Meditation über die Farbe Grau geschrieben. Ließe sich ein obskureres Thema finden? Zum Glück nicht. Quelle: SZ.de

Ukrainisches Tagebuch: Erinnerung an Mariupol
Posted in LiteraturNewzs

Ukrainisches Tagebuch: Erinnerung an Mariupol

R., eine Freundin der Autorin, und ihre Mutter lebten in Mariupol. Ihre Flucht vor den Verheerungen des Kriegs dauerte Tage, sie Begann zu Fuß und…

Gespieltes Glück? Die Konventionen der High Society – Welchen Platz hat die Geliebte?
Posted in LiteraturNewzs

Gespieltes Glück? Die Konventionen der High Society – Welchen Platz hat die Geliebte?

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Auf diesen Artikel hat mich das Lesen der zwei Bände von Naughty Minds-Vom Escort zur Geliebten…

Ideengeschichte des Trosts
Posted in LiteraturNewzs

Ideengeschichte des Trosts

Der Umgang mit dem Seelenschmerz anderer ist nicht einfach: Trauernde Menschen wollen gesehen werden und doch irgendwann Linderung finden. Zum Glück ist die abendländische Tradition…

Edith Hall: Was würde Aristoteles sagen? – Zehn philosophische Lektionen für das Glücklichsein
Posted in Leseproben

Edith Hall: Was würde Aristoteles sagen? – Zehn philosophische Lektionen für das Glücklichsein

Zeitlose Weisheiten für ungewöhnliche Zeiten: Wie Aristoteles Ideen uns glücklicher machen können Aristoteles war der erste Philosoph, der Glück als Zustand einer inneren Zufriedenheit beschrieben…

Julia Barbarino: Auf der Alm – Vom Glück des einfachen Lebens – Sommer in den Bergen
Posted in Leseproben

Julia Barbarino: Auf der Alm – Vom Glück des einfachen Lebens – Sommer in den Bergen

Sattgrüne Wiesen, das Bimmeln der Kuhglocken, der Duft von frischem Heu – Almen wecken unsere Sehnsucht. Doch wie ist es, wenn man selbst Misthaufen umsticht,…

MacKenzie Cadenhead, Sean Ryan: MARVEL Superhelden Abenteuer – Spider-Man rettet Weihnachten – Lesen lernen mit Spider-Man
Posted in Leseproben

MacKenzie Cadenhead, Sean Ryan: MARVEL Superhelden Abenteuer – Spider-Man rettet Weihnachten – Lesen lernen mit Spider-Man

Lesen lernen mit Spider-Man: Entdecke deine eigene Lese-Superkraft! Weihnachten ist die schönste Zeit für Peter Parker, besser bekannt als Spider-Man. Im Einkaufszentrum sucht er nach…

Adriana Popescu: Wie ein Schatten im Sommer
Posted in Leseproben

Adriana Popescu: Wie ein Schatten im Sommer

Ein Sommer auf dem Land, die erste große Liebe und ein schrecklicher Verdacht Einen Neubeginn wagen – anderer Ort, andere Leute, alles auf Anfang! Das…

Elle Spellman: Das Glück läuft, wohin es will – Roman – Die charmanteste Geschichte über Freundschaft in diesem Frühjahr!
Posted in Leseproben

Elle Spellman: Das Glück läuft, wohin es will – Roman – Die charmanteste Geschichte über Freundschaft in diesem Frühjahr!

Zusammen läuft man weniger allein Nachdem ihr Mann sie für eine Jüngere verlassen hat, beschließt die 48-jährige Hannah trotzig, sich für einen Marathon anzumelden. 12…

Stefanie Gercke: Jenseits von Timbuktu – Roman
Posted in Leseproben

Stefanie Gercke: Jenseits von Timbuktu – Roman

Verwirrende Gefühle, atemlose Spannung, unwiderstehliches Afrika Das Schicksal raubt Anita die Menschen, die sie liebt. Um der Trauer zu begegnen, geht sie der Vergangenheit ihrer…

Terry Brooks: Die Shannara-Chroniken – Elfensteine – Roman
Posted in Leseproben

Terry Brooks: Die Shannara-Chroniken – Elfensteine – Roman

Der Roman zum Fantasy-Serien-Highlight 2016 Der Ellcrys, der heilige Baum der Elfen, stirbt. Mit ihm vergeht auch der Bann, der die Dämonen aus der Welt…

Seneca: Vom glücklichen Leben (Cabra-Lederausgabe)
Posted in Leseproben

Seneca: Vom glücklichen Leben (Cabra-Lederausgabe)

Der römische Staatsmann und Denker Seneca ist eine der schillerndsten Gestalten der Philosophiegeschichte, der bereits zu Lebzeiten große Berühmtheit erlangte. Seine Schriften sind Glanzstücke der…

Elli Voss: Mit fünfzig erwartest du Meer – Roman
Posted in Leseproben

Elli Voss: Mit fünfzig erwartest du Meer – Roman

Romy wird fünfzig, und ihr Mann Werner schenkt ihr eine romantische Reise nach Italien. Glaubt sie zumindest. Als sich herausstellt, dass es sich um eine…

Ajahn Brahm: Im stillen Meer des Glücks – Handbuch der buddhistischen Meditation
Posted in Leseproben

Ajahn Brahm: Im stillen Meer des Glücks – Handbuch der buddhistischen Meditation

Das Meditationshandbuch vom Autor von »Die Kuh, die weinte« In seiner unnachahmlichen Art – verständlich, praktisch, kompetent und mit feinem Humor – weist der Ehrwürdige…