Schlagwort: Welt

Peter Englund: „Momentum“ – Kämpfen, lieben, töten
Posted in LiteraturNewzs

Peter Englund: „Momentum“ – Kämpfen, lieben, töten

39 Menschen in aller Welt, mitten im Weltkrieg, vielleicht an dessen Wendepunkt. Peter Englund erzählt, wie sie im November 1942 den maßlosen Horror ausüben und…

Tadeusz Dabrowski: „Wenn die Welt schläft“ – „Es ist gefährlich, zu viele Wörter zu kennen“       
Posted in LiteraturNewzs

Tadeusz Dabrowski: „Wenn die Welt schläft“ – „Es ist gefährlich, zu viele Wörter zu kennen“       

Ein Urvertrauen in die Sprache prägen die Lyrik des polnischen Dichters Tadeusz Dabrowski, wenn er über Wunder und Schrecken des Alltags schreibt. Lyrik jenseits gefälliger…

Zum Tod der Autorin Hilary Mantel – „Sie hat immer wieder Brücken geschlagen“
Posted in LiteraturNewzs

Zum Tod der Autorin Hilary Mantel – „Sie hat immer wieder Brücken geschlagen“

Hilary Mantel war als Frau aus prekären Verhältnissen doppelt benachteiligt. Doch sie kämpfte sich als Autorin in der britischen Klassengesellschaft hervor und erfand das Genre…

„Wie integrieren Sie Buchverlage und Buchhändler:innen in die bookie-App, Frau und Herr Hoffmann?“
Posted in LiteraturNewzs

„Wie integrieren Sie Buchverlage und Buchhändler:innen in die bookie-App, Frau und Herr Hoffmann?“

Mit der bookie-App wollen Marie und Lukas Hoffmann Leser:innen, Verlage und stationären Buchhandel besser als bisher mit der digitalen Welt verbinden. Dabei stehen persönliche Empfehlungen…

Texte zum Thema „Müll“ gefragt
Posted in LiteraturNewzs

Texte zum Thema „Müll“ gefragt

Ab sofort können junge Schreibtalente aus aller Welt Gedichte und Kurzgeschichten für den überregionalen Schreibwettbewerb „THEO“ 2022/23 einreichen – diesmal zum Thema „Müll“. Mehr im Börsenblatt

Geschichten aus dem Hühnerstall: Zwei glückliche Hühner erkunden die Welt
Posted in LiteraturNewzs

Geschichten aus dem Hühnerstall: Zwei glückliche Hühner erkunden die Welt

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Ich darf Ihnen heute das Kinderbuch „Geschichten aus dem Hühnerstall: Zwei glückliche Hühner erkunden die Welt“…

Amanda Gorman vor den Vereinten Nationen: »An ode we owe«
Posted in LiteraturNewzs

Amanda Gorman vor den Vereinten Nationen: »An ode we owe«

Sie wurde weltberühmt durch ihr Gedicht zur Amtseinführung von US-Präsident Biden. Nun hat Amanda Gorman auch an die Vereinten Nationen poetische Worte gerichtet: Sie ruft…

Destination Ego: Von einer außergewöhnlichen Reise in eine unbekannt-vertraute Welt
Posted in LiteraturNewzs

Destination Ego: Von einer außergewöhnlichen Reise in eine unbekannt-vertraute Welt

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Ich darf Ihnen heute das Buch „Destination Ego: Von einer außergewöhnlichen Reise in eine unbekannt-vertraute Welt“…

Spanien: Schriftsteller Javier Marías ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Spanien: Schriftsteller Javier Marías ist tot

Er lehrte, übersetzte, unterrichtete und schrieb Romane, die auf der ganzen Welt gelesen wurde: der spanische Schriftsteller Javier Marías ist im Alter 70 Jahren gestorben….

Tod der Queen: Aktuelle Bücher
Posted in LiteraturNewzs

Tod der Queen: Aktuelle Bücher

Die Welt trauert: Queen Elizabeth II. ist am 8. September im Alter von 96 Jahren gestorben – nach 70 Jahren als Königin von Großbritannien und…

Paul Vonherr: Die Vorhersehung
Posted in LiteraturNewzs

Paul Vonherr: Die Vorhersehung

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Ich darf Ihnen heute das Buch „Paul Vonherr: Die Vorhersehung“ von Peggy Schlosser vorstellen. Als die…

„Es wäre fatal, hier den Rotstift anzusetzen“
Posted in LiteraturNewzs

„Es wäre fatal, hier den Rotstift anzusetzen“

Das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ soll 2023 nicht weitergeführt werden. Das kritisiert der Börsenverein, der die Initiative „Sprach-Kitas retten“ unterstützt…

Norbert Gstrein: „Vier Tage, drei Nächte“: Du traust dich nicht
Posted in LiteraturNewzs

Norbert Gstrein: „Vier Tage, drei Nächte“: Du traust dich nicht

Die Welt ist nichts als Fiktion? Allmählich spinnt sich der Schriftsteller Norbert Gstrein völlig in Selbstbezüglichkeit ein. Womöglich auch ein Symptom der Gegenwart. Quelle: SZ.de

Der gefährlichste Schriftsteller der Welt?
Posted in LiteraturNewzs

Der gefährlichste Schriftsteller der Welt?

Der 2012 mit dem Friedenspreis ausgezeichnete chinesische Exil-Schriftsteller Liao Yiwu zeigt sich „zutiefst schockiert und empört“ über die Attacke auf Rushdie und erinnert daran, wie…

Jean-Jacques Sempé ist tot: Die Welt, fünf Nummern zu groß
Posted in LiteraturNewzs

Jean-Jacques Sempé ist tot: Die Welt, fünf Nummern zu groß

Tanzende Spargel, selbstgefällig lächelnd: Der Zeichner Jean-Jacques Sempé, der Vater des kleinen Nick, wusste die Menschen zu verzaubern – mit einem verständnisvollen Blick auf ihre…

Humor zum Geräusch von Explosionen
Posted in LiteraturNewzs

Humor zum Geräusch von Explosionen

Gehören Satire und Humor auch zu den Verlusten des Krieges in der Ukraine? Oder verhält es sich umgekehrt – und der satirische Blick auf die…

Büchner-Preis für Emine Sevgi Özdamar: Damit wird die Welt der deutschen Literatur endlich weit
Posted in LiteraturNewzs

Büchner-Preis für Emine Sevgi Özdamar: Damit wird die Welt der deutschen Literatur endlich weit

Die Schriftstellerin Emine Sevgi Özdamar bekommt den Georg-Büchner-Preis. Sie besitzt einen umwerfenden Humor für das Deutsche und seine Zumutungen. Quelle: SZ.de

Der Ukraine-Krieg sorgt für eine neue Vorsicht
Posted in LiteraturNewzs

Der Ukraine-Krieg sorgt für eine neue Vorsicht

Der Lizenzhandel der Verlage trägt Geschichten und Analysen aus Deutschland in die ganze Welt. Wie sich das Lizenzgeschäft im zweiten Pandemiejahr entwickelt hat – und…

Die Welt der Süßwasserquellen
Posted in LiteraturNewzs

Die Welt der Süßwasserquellen

Deutschlands faszinierende Naturdenkmale Mehr im Börsenblatt