Schlagwort: USA

Serie „Meine schlimmste Lesung“: Amouren auf Lesetour in Amerika? Das müssen wilde Zeiten gewesen sein
Posted in LiteraturNewzs

Serie „Meine schlimmste Lesung“: Amouren auf Lesetour in Amerika? Das müssen wilde Zeiten gewesen sein

Als Eva Sichelschmidt dem Alter Ego von Walter Kempowski durch die USA folgte. Quelle: SZ.de

Dohle: „Wir müssen aggressiver werden“
Posted in LiteraturNewzs

Dohle: „Wir müssen aggressiver werden“

Der Vorstandsvorsitzende Markus Dohle hat im Kreuzverhör den sinkenden Marktanteil von Penuin Random House in den USA beklagt. Mehr im Börsenblatt

Tess Gerritsen rückt vor auf Platz 2
Posted in LiteraturNewzs

Tess Gerritsen rückt vor auf Platz 2

Der 13. Fall für Rizzoli & Isles, „Mutterherz“ von Tess Gerritsen, rückt in seiner zweiten Bestseller-Woche auf Platz 2, doch die Entdeckung des Jahres kann…

Indigene Perspektiven : Öffentliches Vertrauen in die Gesellschaft der USA
Posted in Kultur

Indigene Perspektiven : Öffentliches Vertrauen in die Gesellschaft der USA

Viele Minderheiten in Los Angeles, insbesondere die schwarzen Communities, misstrauen der föderalen Regierung und organisieren sich selbst. Der deutsche Journalist Mohamed Amjahid diskutiert mit dem…

Amerika sucht den Superautor
Posted in LiteraturNewzs

Amerika sucht den Superautor

Eine Casting-Show für Autorinnen und Autoren? In den USA wird das vielleicht bald schon Realität. Damit sollen bekannte Erfolgsformate wie „X-Factor“ oder „American Idol“ kopiert…

Atwood macht die Feuerprobe
Posted in LiteraturNewzs

Atwood macht die Feuerprobe

Mit der Auktion bei Sotheby’s wollen Penguin Random House und Autorin Margaret Atwood Geld für PEN America und den Kampf gegen Buchverbote und Zensurmaßnahmen in…

Sportpoesie: Choreografie des Lebens
Posted in LiteraturNewzs

Sportpoesie: Choreografie des Lebens

Roger Angell, der wichtigste Baseball-Chronist der USA und Poet Laureate dieses Sports beim Magazin „The New Yorker“, ist mit 101 Jahren gestorben. Quelle: SZ.de

Die US-amerikanische Zerreißprobe : „Einheit ist keine Frage der Einheitlichkeit, sondern eine der Solidarität“
Posted in Kultur

Die US-amerikanische Zerreißprobe : „Einheit ist keine Frage der Einheitlichkeit, sondern eine der Solidarität“

In den letzten zwei Jahren hat sich bedingt durch die COVID-19 Pandemie die Schere zwischen Arm und Reich in den USA weiter vergrößert. Welche Folgen…

Poster feiert Meinungsfreiheit
Posted in LiteraturNewzs

Poster feiert Meinungsfreiheit

„Open Books, Open Doors“ steht auf dem Poster, das Penguin Random House zusammen mit Partnern entwickelt hat, um die Bedeutung der Meinungsfreiheit angesichts von Buchverboten…

USA: Bücher zu Minderheiten kommen zunehmend auf den Index
Posted in LiteraturNewzs

USA: Bücher zu Minderheiten kommen zunehmend auf den Index

Unter dem Vorwand, Kinder schützen zu wollen, versuchen konservative Aktivist:innen über Leselisten an Schulen Bücher zu indizieren. Auffallend dabei ist, dass es sich um Bücher…

PEN fordert Freilassung von Julian Assange
Posted in LiteraturNewzs

PEN fordert Freilassung von Julian Assange

Das deutsche PEN-Zentrum missbilligt die Entscheidung eines Londoner Gerichts, Julian Assanges Auslieferung an die USA zu ermöglichen, und fordert die sofortige und bedingungslose Freilassung seines…

„Captain America“-Comic für 3,1 Millionen Dollar versteigert
Posted in LiteraturNewzs

„Captain America“-Comic für 3,1 Millionen Dollar versteigert

Ein „Captain America“-Comic aus dem Jahr 1941 ist in den USA für 3,12 Millionen Dollar versteigert worden. Dies teilte das Auktionshaus Heritage Auctions mit. Mehr…

»Uprising« von Lukas Hermsmeier: Sachbuch über linkes Aufbegehren in den USA
Posted in LiteraturNewzs

»Uprising« von Lukas Hermsmeier: Sachbuch über linkes Aufbegehren in den USA

Mehr als nur Bernie Sanders: Das Buch »Uprising – Amerikas neue Linke« erzählt von progressiven Strömungen in den USA – und wirft die Frage auf,…

Libellenstaub – eine Liebesgeschichte zwischen zwei Mädchen, erzählt durch ein Kaleidoskop von Kunst, Musik, Naturwissenschaften und Religion.
Posted in LiteraturNewzs

Libellenstaub – eine Liebesgeschichte zwischen zwei Mädchen, erzählt durch ein Kaleidoskop von Kunst, Musik, Naturwissenschaften und Religion.

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom]Hamburg (ots) – Alisa zieht im Alter von 9 Jahren mit ihrer Familie von den USA nach…

Amazon macht stationäre Buchläden dicht
Posted in LiteraturNewzs

Amazon macht stationäre Buchläden dicht

Paukenschlag aus Seattle: Amazon will laut Medien alle seine stationären Buchläden in den USA und Großbritannien schließen. Der Online-Händler will sich künftig auf Amazon Fresh…

Libellenstaub: Alisa & Chess
Posted in LiteraturNewzs

Libellenstaub: Alisa & Chess

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Ich darf Ihnen heute das Buch „Libellenstaub: Alisa & Chess“ von FAE MOCO vorstellen. Alisa zieht…

„Maus“ in USA vom Lehrplan gestrichen
Posted in LiteraturNewzs

„Maus“ in USA vom Lehrplan gestrichen

Eine Schule in Tennessee hat Art Spiegelmans berühmten Holocaust-Comic „Maus“ aus den Lehrplänen gestrichen. Die Gründe scheinen vorgeschoben. Mehr im Börsenblatt

Online-Umsatz fast vervierfacht
Posted in LiteraturNewzs

Online-Umsatz fast vervierfacht

Die Pandemie hat dem Indie-Buchhandel in den USA einen mächtigen Schub gegeben. Gegenüber dem Vor-Corona-Jahr 2019 haben die 570 Buchhandlungen, die auf den Plattformen IndieCommerce…

USA: FBI fasst Verdächtigen in Buchmanuskript-Diebstahlserie
Posted in LiteraturNewzs

USA: FBI fasst Verdächtigen in Buchmanuskript-Diebstahlserie

Er nahm Stars wie Margaret Atwood oder Stieg Larsson ins Visier: Ein Betrüger erschlich sich jahrelang unveröffentlichte Buchmanuskripte. Nun wurde Anklage gegen einen Verlagsmitarbeiter erhoben….