Schlagwort: Frau

Gabriele Beger ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Gabriele Beger ist tot

Als erste Frau leitete sie von 2005 bis 2018 die traditionsreiche Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky: Am 6. Mai, wenige Tage nach ihrem…

Annette Pehnt: „Die schmutzige Frau“ – Ein Roman über eine toxische Beziehung
Posted in LiteraturNewzs

Annette Pehnt: „Die schmutzige Frau“ – Ein Roman über eine toxische Beziehung

Der Mann kauft der Frau eine Wohnung, sie soll dort in Ruhe schreiben. Doch die Wohnung ist wie ein goldener Käfig, die Frau kann sie…

„Pick me Girls“ kommt auf die Bühne
Posted in LiteraturNewzs

„Pick me Girls“ kommt auf die Bühne

Sophie Passmanns viel besprochenes Buch „Pick me Girls“ kommt Ende 2024 auf die Bühne des Berliner Ensembles. Mit dabei ist die Autorin selbst. Premiere feiert…

Roman „Weißes Harz“ – Der Kampf für ein selbstbestimmtes Leben
Posted in LiteraturNewzs

Roman „Weißes Harz“ – Der Kampf für ein selbstbestimmtes Leben

Audrée Wilhelmy erzählt in ihrem Roman „Weißes Harz“ von der jungen Frau Daã, die mitten in der kanadischen Taiga von Nonnen aufgezogen wird. In einer…

Literaturnobelpreis an Annie Ernaux – Vorbild für viele mit Autofiktion
Posted in LiteraturNewzs

Literaturnobelpreis an Annie Ernaux – Vorbild für viele mit Autofiktion

Annie Ernaux erhält den Literaturnobelpreis 2022. Kritiker Dirk Fuhrig sagt, es gehe bei ihr um das Leben als Frau und Klassenzugehörigkeit. In Deutschland wurde sie…

Sinéad Gleeson & Kim Gordon: “This Woman’s Work. Essays on Music” – Der andere Blick aufs Musikmachen
Posted in LiteraturNewzs

Sinéad Gleeson & Kim Gordon: “This Woman’s Work. Essays on Music” – Der andere Blick aufs Musikmachen

Kim Gordon von Sonic Youth wurde schon häufig gefragt, wie es als Frau in einer Band sei. Die Anthologie „This Woman’s Work“ will dem männlichen…

Habeck-Roman kommt als TV-Film
Posted in LiteraturNewzs

Habeck-Roman kommt als TV-Film

Am 27. April strahlt das Erste das Mystery-Drama „Die Flut – Tod am Deich“, eine Fortschreibung von Theodor Storms „Schimmelreiter“. Der Stoff basiert auf einem…

Umgang mit dem Tod – Wie lebt man nach dem Tod des Partners weiter?
Posted in LiteraturNewzs

Umgang mit dem Tod – Wie lebt man nach dem Tod des Partners weiter?

Als seine Ehefrau starb, fragte sich Wilhelm Schmid, wie er das überleben sollte. Die Philosophie half ihm erst mal gar nicht. Im Buch „Den Tod…

Französische Autorin – Annie Ernaux erhält den Literaturnobelpreis
Posted in LiteraturNewzs

Französische Autorin – Annie Ernaux erhält den Literaturnobelpreis

Der Literaturnobelpreis 2022 geht an die 1940 geborene französische Schriftstellerin Annie Ernaux. Ihre „Autofiktion“ ist inzwischen auch in Deutschland bekannt, darunter die Romane „Die Jahre“…

„Es wäre mutig, wenn Täter dazu stehen würden, was sie getan haben“
Posted in LiteraturNewzs

„Es wäre mutig, wenn Täter dazu stehen würden, was sie getan haben“

In Deutschland wird jede dritte Frau mindestens einmal in ihrem Leben Opfer von physischer bzw. sexualisierter Gewalt. Julie Legouez erlebte diese Gewalt während einer Beziehung,…

Die Schriftstellerin Dagny Juel – Bohémienne, erotische Ikone, Mordopfer
Posted in LiteraturNewzs

Die Schriftstellerin Dagny Juel – Bohémienne, erotische Ikone, Mordopfer

Dagny Juel war die Muse Edvard Munchs. Zeitgenossen hat sie mit ihrer mysteriösen Aura in den Bann geschlagen, sie gilt noch immer als Femme Fatale….

Ingeborg Bachmann – Literatur schlägt Leben
Posted in LiteraturNewzs

Ingeborg Bachmann – Literatur schlägt Leben

Ingeborg Bachmanns Gedichte sorgten in den Fünfzigerjahren für Aufsehen. Als freie Schriftstellerin wollte sie emanzipiert leben – in einer Zeit, als das noch nicht vorgesehen…

Was kann die Buchbranche gegen rechte Ideologien tun, Frau Dohmeyer?
Posted in LiteraturNewzs

Was kann die Buchbranche gegen rechte Ideologien tun, Frau Dohmeyer?

Seit der Recherche über ein geheimes rechtsextremes Treffen wird öffentlich über rechte Politik diskutiert – auch in der Buchbranche. Schon seit 2016 gibt es das…

Jan Assmann ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Jan Assmann ist tot

Der Kulturwissenschaftler und Ägyptologe Jan Assmann ist tot. Er starb in der Nacht vom 18. auf den 19. Februar im Alter von 85 Jahren in…

Duchstein als Apache 207 – wie lief der Dreh, Frau Schneider?
Posted in LiteraturNewzs

Duchstein als Apache 207 – wie lief der Dreh, Frau Schneider?

Robert Duchstein als Apache 207 im Autoscooter, im Nebel, in beeindruckenden Stunts, tanzend mit Team – alles in der Buchhandlung Reuffel in Koblenz gedreht. Der…

Opa-Enkel-Kinderbuch – Paul Maar: „Die Tochter der Zauberin“
Posted in LiteraturNewzs

Opa-Enkel-Kinderbuch – Paul Maar: „Die Tochter der Zauberin“

Fizzi ist die Tochter der bösen Zauberin Frau Schmitt und hat mit Magie nichts am Hut. Bis sie ihre eigenen Fähigkeiten entdeckt. „Die Tochter der…

Wie zahlt sich Ihr Buchclub für junge Leute aus, Frau Wunderberg?
Posted in LiteraturNewzs

Wie zahlt sich Ihr Buchclub für junge Leute aus, Frau Wunderberg?

Die Mainzer Buchhandlung „Erlesenes & Büchergilde“ hat im vergangenen Frühjahr einen Buchclub für 18- bis 28-Jährige gestartet. Betreut wird dieser von der Buchhändlerin Josephine Wunderberg,…

Paula Fürstenberg: „Weltalltage“ – Freundschaft, Schmerzen und ostdeutsche Körper
Posted in LiteraturNewzs

Paula Fürstenberg: „Weltalltage“ – Freundschaft, Schmerzen und ostdeutsche Körper

Paula Fürstenberg erzählt in ihrem Roman „Weltalltage“ von einer Freundschaft zwischen einem Mann und einer Frau, von Endometriose und Depression. Im Gespräch erklärt sie, wie…

Mirna Funk über die Rollen der Frau, Sex und Streits im Judentum – Podcast »Moreno+1«
Posted in LiteraturNewzs

Mirna Funk über die Rollen der Frau, Sex und Streits im Judentum – Podcast »Moreno+1«

Mirna Funk ist Autorin, Journalistin und Philosophin. In ihrem neuen Buch wirft sie einen Blick auf 5000 Jahre jüdische Ideengeschichte – und zieht überraschende Lehren…