Schlagwort: Geschichten

Madame Nielsen – Skurriles aus dem dänischen Literaturbetrieb
Posted in LiteraturNewzs

Madame Nielsen – Skurriles aus dem dänischen Literaturbetrieb

Die Autorin Madame Nielsen betreibt in ihrem nun auch auf Deutsch erschienen Buch „Mein Leben unter den Großen“ ein Spiel mit der eigenen Identität. Es…

Bücher zur Europawahl – In Vielfalt vereint
Posted in LiteraturNewzs

Bücher zur Europawahl – In Vielfalt vereint

Europa: Das ist auch ein Sammelsurium an Geschichten und unterschiedlichen Lebensentwürfen. Diese Geschichten können helfen, ein Verständnis für ein geeintes und zugleich sehr verschiedenes Europa…

Kinderbücher zu Ostern: Fünf frische Geschichten für Kinder
Posted in LiteraturNewzs

Kinderbücher zu Ostern: Fünf frische Geschichten für Kinder

Der Frühling ist da, Zeit für neue Bücher im Kinderzimmer. Diese Titel sind für Kinder ab drei Jahren – und alle, die Freude an starken Illustrationen…

Krimiautorin Christine Brand – „Die morbide Ader wurde mir in die Wiege gelegt“
Posted in LiteraturNewzs

Krimiautorin Christine Brand – „Die morbide Ader wurde mir in die Wiege gelegt“

Mord und Totschlag gehören zu Christine Brands Arbeit: früher als Gerichtsreporterin, heute als eine der erfolgreichsten Krimi- und True-Crime-Autorinnen der Schweiz. Doch wie nahe liegen…

Preis der Leipziger Buchmesse – Barbi Marković gewinnt mit absurden Monstern
Posted in LiteraturNewzs

Preis der Leipziger Buchmesse – Barbi Marković gewinnt mit absurden Monstern

Humorvoll, surreal, comichaft: So schreibt Belletristik-Siegerin Barbi Marković in „Minihorror“ über den Alltagskampf eines Paares – mit 26 miteinander verwobenen Geschichten. Gewinner für Sachbuch und…

Barbi Marković gewinnt Preis der Leipziger Buchmesse
Posted in LiteraturNewzs

Barbi Marković gewinnt Preis der Leipziger Buchmesse

»Minihorror« heißt der ausgezeichnete Belletristik-Titel beim Preis der Leipziger Buchmesse. Die in Belgrad geborene Autorin erzählt in ihrem Buch 26 Geschichten aus dem Alltag des…

„Jetzt ist der Moment, für die Demokratie einzustehen“
Posted in LiteraturNewzs

„Jetzt ist der Moment, für die Demokratie einzustehen“

Es seien Bücher und Geschichten, die Werte vermitteln und Diskurse anregen, die Empathie fördern und dialektisches Denken, betonte Karin Schmidt-Friderichs im Gewandhaus zur Eröffnung der…

Hörbuch der Popband Blond – 69 Geschichten über sexualisierte Gewalt
Posted in LiteraturNewzs

Hörbuch der Popband Blond – 69 Geschichten über sexualisierte Gewalt

Für Aufsehen sorgt die Band Blond derzeit nicht mit Musik, sondern mit einem Hörbuch über sexualisierte Gewalt: Anonymisierte Berichte von Übergriffen der unterschiedlichsten Art. Schwerer…

Comics aus der Ukraine – Zeichnend den Krieg verarbeiten
Posted in LiteraturNewzs

Comics aus der Ukraine – Zeichnend den Krieg verarbeiten

Wie lässt sich ein Krieg im Comic darstellen und verarbeiten? Die Künstlergruppe Moga Mobo hat in einem Band rund 20 Comiczeichner aus der Ukraine versammelt…

Best of „Peanuts“-Comics – Mikrokosmen der Einsamkeit (Podcast)
Posted in LiteraturNewzs

Best of „Peanuts“-Comics – Mikrokosmen der Einsamkeit (Podcast)

Dick und voller Geschichten über Charlie Brown, Snoopy und Co.: Im Carlsen Verlag ist der Jubiläumsband „…und Charles M. Schulz schuf die Peanuts“ erschienen. Schulz…

Kultcomic „Ernie Pike“ – Der Wahnsinn des Krieges (Podcast)
Posted in LiteraturNewzs

Kultcomic „Ernie Pike“ – Der Wahnsinn des Krieges (Podcast)

Angelehnt an einen Kriegsreporter haben Hugo Pratt und Héctor Oesterheld mit der Comicfigur „Ernie Pike“ einen Chronisten der Weltgeschichte geschaffen. Jetzt erscheinen die Geschichten aus…

Katrin de Vries/Anke Feuchtenberger: „Die Hure H“ – Tiefe Beschäftigung mit Fragen der Gesellschaft
Posted in LiteraturNewzs

Katrin de Vries/Anke Feuchtenberger: „Die Hure H“ – Tiefe Beschäftigung mit Fragen der Gesellschaft

Anke Feuchtenberger zählt zu den Vorreiterinnen im deutschen Comic. Die Gesamtausgabe von „Die Hure H“ sei ein Anlass, die von ihr bebilderten Geschichten der Schriftstellerin…

Frauen im Engadin – Overath: „Alle meine Geschichten sind Mutmachgeschichten“
Posted in LiteraturNewzs

Frauen im Engadin – Overath: „Alle meine Geschichten sind Mutmachgeschichten“

Wer im schweizerischen Hochtal lebt, muss mit der Gewalt der Natur zurechtkommen. Die Schriftstellerin Angelika Overath hat 18 Frauen im Engadin porträtiert. Sie erzählen von…

Diversität in der deutschsprachigen Literatur – Gemeinsame Sprache, unterschiedliche Welten?
Posted in LiteraturNewzs

Diversität in der deutschsprachigen Literatur – Gemeinsame Sprache, unterschiedliche Welten?

Immer mehr Verlage setzen auf Autorinnen und Autoren unterschiedlicher Herkunft: Die literarischen Stimmen von People of Color, Migrantinnen und Nicht-Binären nehmen zu. Welche Geschichten erzählen…

Diese zehn bildstarken Kinderbücher erhalten den Leipziger Lesekompass
Posted in LiteraturNewzs

Diese zehn bildstarken Kinderbücher erhalten den Leipziger Lesekompass

Stiftung Lesen und Leipziger Buchmesse zeichnen mit dem Leipziger Lesekompass zehn Neuerscheinungen im Kinder- und Jugendbuch 2024 aus. In diesem Jahr im Fokus: bildstarke Titel,…

Ein kleines Stück Himmel
Posted in LiteraturNewzs

Ein kleines Stück Himmel

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Ich darf Ihnen heute das Buch „Ein kleines Stück Himmel“ von Nat Neumann vorstellen. Ein kleines…

Autor Alex Capus – „Geschichten erzählen ist wie Spuren im Schnee suchen“
Posted in LiteraturNewzs

Autor Alex Capus – „Geschichten erzählen ist wie Spuren im Schnee suchen“

In seinem neuen Roman „Das kleine Haus am Sonnenhang“ vermischt der Schweizer Autor Alex Capus Biografisches mit Fiktionalem. Seine Söhne haben ihn dazu inspiriert, über…

„A wie Ada“ von Dilek Güngör – Die Lust an der Sprache
Posted in LiteraturNewzs

„A wie Ada“ von Dilek Güngör – Die Lust an der Sprache

In Dilek Güngörs neuem Roman „A wie Ada“ begleitet man die Protagonistin Ada in kleinen Episoden durch ihr Leben. Inspiriert sind diese Geschichten wieder vom…

Cornelia Funke selbstkritisch – die falschen Geschichten erzählt?
Posted in LiteraturNewzs

Cornelia Funke selbstkritisch – die falschen Geschichten erzählt?

Rechtsextreme erstarken – aber haben ausgerechnet Kinderbücher damit etwas zu tun? »Tintenwelt«-Autorin Cornelia Funke gesteht: Zu lange habe sie Deutschland für immun gegen »jedes rechte…