Schlagwort: Vater

Valerie Fritsch – Der Roman „Zitronen“ blickt in die Abgründe
Posted in LiteraturNewzs

Valerie Fritsch – Der Roman „Zitronen“ blickt in die Abgründe

Im neuen Roman „Zitronen“ der Autorin Valerie Fritsch steht die legendenhafte Sprache im interessanten Kontrast zur Gewalt, die das bestimmende Thema ist. Protagonist August wird…

Buch-Tipps: Elke Heidenreich empfiehlt Mely Kiyak und Felicitas Prokopetz
Posted in LiteraturNewzs

Buch-Tipps: Elke Heidenreich empfiehlt Mely Kiyak und Felicitas Prokopetz

Eine Vater-Tochter- und eine Mutter-Tochter-Beziehung: Unsere Kritikerin hat diesmal Bücher wegen ihres Titels ausgesucht – mit einem wohltuenden Ergebnis. Die Buchempfehlungen der Woche. Mehr in…

Michael Köhlmeier: „Frankie“ – Zwischen Tyrannei und Zärtlichkeit
Posted in LiteraturNewzs

Michael Köhlmeier: „Frankie“ – Zwischen Tyrannei und Zärtlichkeit

Opa und Enkel: In Michael Köhlmeiers Roman „Frankie“ steht das nicht für heile Familie, sondern für ein Duo Infernale. Der Großvater ist aus dem Knast…

Außenseiterfamilie – „Vater, wer warst du?“ von Deniz Utlu
Posted in LiteraturNewzs

Außenseiterfamilie – „Vater, wer warst du?“ von Deniz Utlu

Ein junger Mann sucht anrührend nach den Erinnerungen seines deutsch-türkischen Vaters, der nach zwei Schlaganfällen zum Pflegefall geworden ist. Yunus reist nach Südanatolien, durch Märchen…

PEN Berlin verurteilt Verhaftung des Vaters von Sasha Filipenko
Posted in LiteraturNewzs

PEN Berlin verurteilt Verhaftung des Vaters von Sasha Filipenko

Der Vater des bekannten belarussischen Schriftstellers Sasha Filipenko ist in Minsk verhaftet worden. PEN Berlin sieht darin eine gezielte Einschüchterungstaktik. Mehr im Börsenblatt

Sasha Filipenko: Vater von Exilschriftsteller in Belarus verhaftet
Posted in LiteraturNewzs

Sasha Filipenko: Vater von Exilschriftsteller in Belarus verhaftet

»Danke deinem Sohn«: Mit diesen Worten sollen belarussische Polizisten den Vater von Sasha Filipenko festgenommen haben. Der Schriftsteller lebt in der Schweiz und äußert sich…

Büchner-Preis-Verleihung – Ein persönliches und politisches Statement von Lutz Seiler
Posted in LiteraturNewzs

Büchner-Preis-Verleihung – Ein persönliches und politisches Statement von Lutz Seiler

Lutz Seiler hat seine Rede zur Verleihung des Georg-Büchner-Preises dem Aufwachsen im ehemaligen Uranabbaugebiet in der DDR gewidmet. Dabei thematisierte er auch den Umgang der…

Roman von Sherko Fatah – Wenn die eigene Tochter sich dem IS anschließt
Posted in LiteraturNewzs

Roman von Sherko Fatah – Wenn die eigene Tochter sich dem IS anschließt

Die Verführung des Menschen in Ideologien beschäftigt Autor Sherko Fatah. Im Roman „Der große Wunsch“ begibt sich ein Vater auf die Suche nach der mit…

Necati Öziris „Vatermal“ – Über das Leben reden im Angesicht des Todes
Posted in LiteraturNewzs

Necati Öziris „Vatermal“ – Über das Leben reden im Angesicht des Todes

In seinem Debütroman „Vatermal“ konfrontiert Necati Öziri seine Figur Arda bei jedem Blick in den Spiegel mit dem abwesenden Vater: Im Angesicht des Todes schreibt…

Tanitas Fernsehkaufhaus-Geheimnis: Die große Homeshopping-Story
Posted in LiteraturNewzs

Tanitas Fernsehkaufhaus-Geheimnis: Die große Homeshopping-Story

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Ich darf Ihnen heute den zweiteiligen Roman „Tanitas Fernsehkaufhaus-Geheimnis: Die große Homeshopping-Story“ von Rita Höske vorstellen….

Diekmanns „BILD“-Buch darf im Handel bleiben
Posted in LiteraturNewzs

Diekmanns „BILD“-Buch darf im Handel bleiben

Kurz nach Erscheinen von Kai Diekmanns Autobiografie „Ich war Bild“ (DVA) hatten die Söhne von Helmut Kohl gefordert, dass vier Stellen über ihren Vater korrigiert…

Von den fünf Schwestern, die auszogen, ihren Vater zu ermorden
Posted in LiteraturNewzs

Von den fünf Schwestern, die auszogen, ihren Vater zu ermorden

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Hört man nicht immer, es sei wichtig, von der Opferrolle wegzukommen. Was gibt es da Effizienteres,…

Erzählungen von Meir Blinkin: Wo die Dunkelheit Erlösung ist
Posted in LiteraturNewzs

Erzählungen von Meir Blinkin: Wo die Dunkelheit Erlösung ist

Wer die Geschichte des Krieges in der Ukraine begreifen will, sollte die Stories von Meir Blinkin lesen, dem Urgroßvater des US-Außenministers Antony Blinken. Quelle: SZ.de

»Toxic Man« von Frédéric Schwilden: Nur ein toxisches Männlein
Posted in LiteraturNewzs

»Toxic Man« von Frédéric Schwilden: Nur ein toxisches Männlein

In Frédéric Schwildens Roman »Toxic Man« will ein Mann nicht werden wie sein Vater und ist es doch längst. Doch es fehlt die kritische, ernsthafte…

Biografie über August von Goethe: „Die Nation hat große Anforderungen an Sie“
Posted in LiteraturNewzs

Biografie über August von Goethe: „Die Nation hat große Anforderungen an Sie“

Vernichtende Kälte: Stephan Oswalds Biografie von Goethes Sohn August gerät zur Anklageschrift gegen den Vater. Quelle: SZ.de

Lukas Bärfuss : Üble Hinterlassenschaften
Posted in Kultur

Lukas Bärfuss : Üble Hinterlassenschaften

Eine Bananenkiste mit unbekanntem Inhalt ist das Einzige, was Lukas Bärfuss von seinem Vater geerbt hat. Anhand seiner Familiengeschichte denkt er allgemein über vererbte Ungerechtigkeit…

Dirk Stermann : Alter Vater im Norwegerpulli
Posted in Kultur

Dirk Stermann : Alter Vater im Norwegerpulli

Vater-Sohn-Geschichten sind in der Literatur meistens eine tragische Angelegenheit. In seinem neuen Roman persifliert Dirk Stermann diesen Topos. Der Sohn ist gerade mal vier, sein…

Neue Jugendromane : Seelenkunde
Posted in Kultur

Neue Jugendromane : Seelenkunde

Fünf neue Jugendromane erzählen von den Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens – nach dem Abitur oder ohne Vater, abgetaucht in digitale Welten, abgehängt in der Provinz, direkt…

Nathan Englander: kaddish.com – Roman
Posted in Leseproben

Nathan Englander: kaddish.com – Roman

Larry, ein atheistischer Jude aus Brooklyn, ist nach dem Tod seines geliebten Vaters ein einziges Nervenbündel. Nach dem jüdischen Gesetz muss er elf Monate lang…