Moshe Zimmermann: „Niemals Frieden? Israel am Scheideweg“ – Abgrund und Aufschrei

Moshe Zimmermann: „Niemals Frieden? Israel am Scheideweg“ – Abgrund und AufschreiMoshe Zimmermanns neues Buch ist ein Aufschrei. Verfasst unter dem Eindruck von Hamas-Terror und Gaza-Krieg sieht der Historiker Israel als jüdisch-demokratischen Staat mehr denn je am Abgrund – und das Lebenswerk seiner Generation bedroht.

Von Ofer Waldman

Zum: Deutschlandradio