Schlagwort: Philosophie

Nachruf auf Saul Kripke: Filigranes Denken
Posted in LiteraturNewzs

Nachruf auf Saul Kripke: Filigranes Denken

Saul Kripke ist tot. Er begann als Wunderkind und beeinflusste später die analytische Philosophie so grundstürzend wie kein anderer Denker der zweiten Hälfte des 20….

Bücher des Monats: Wer die Politik der Zukunft bestimmt
Posted in LiteraturNewzs

Bücher des Monats: Wer die Politik der Zukunft bestimmt

Milieustudien bei den Durchschnittlichen, eine „Philosophie der Migration“ und die Frage, wo die kommenden Konflikte der Weltpolitik lauern: die Bücher des Monats Juni. Quelle: SZ.de

Donatella Di Cesare: „Philosophie der Migration“: Was es bedeutet Pazifistin zu sein
Posted in LiteraturNewzs

Donatella Di Cesare: „Philosophie der Migration“: Was es bedeutet Pazifistin zu sein

Die italienische Philosophin Donatella Di Cesare ist vehement gegen Waffenlieferungen an die Ukraine. Aus guten Gründen, wie ihre „Philosophie der Migration“ zeigt. Quelle: SZ.de

Philosophie des Reisens: Christian Schüle schwärmt »vom Glück, unterwegs zu sein«
Posted in LiteraturNewzs

Philosophie des Reisens: Christian Schüle schwärmt »vom Glück, unterwegs zu sein«

Surfen ist nicht nur digital schön: Nach 26 Monaten Pandemie schwärmt Autor Christian Schüle von der Kraft des Reisens. Dabei geht es nicht nur darum,…

Philosophie: „Das Ideal einer absoluten Autonomie ist eigentlich gar nicht wünschenswert“
Posted in LiteraturNewzs

Philosophie: „Das Ideal einer absoluten Autonomie ist eigentlich gar nicht wünschenswert“

Wann ist ein Leben lebenswert? Die Philosophin Barbara Schmitz findet: Wir brauchen neue Zugänge zu dieser Frage. Ein Gespräch über das, was sie von ihrer…

Cornelsen muss Schulbuch überarbeiten
Posted in LiteraturNewzs

Cornelsen muss Schulbuch überarbeiten

Eine umstrittene Aufgabe in einem Philosophie-Lehrbuch hat in einem Siegburger Gymnasium für Aufregung gesorgt und eine Diskussion über Rassismus ausgelöst. Das Landesschulministerium in NRW hat…

„Der ganze Verlag ist in einem Transformationsprozess“
Posted in LiteraturNewzs

„Der ganze Verlag ist in einem Transformationsprozess“

Der Verkauf des Philosophie-Verlags Alber an Nomos ist Teil eines Transformationsprozesses, den Herder begonnen hat. Künftig will sich das Verlagshaus mehr auf erfolgreiche Programmbereiche wie…

Expert*innen im Gespräch : Gedanken zur Pandemie
Posted in Kultur

Expert*innen im Gespräch : Gedanken zur Pandemie

Assoziationen, Auswirkungen, Ausblicke – was verbinden die indische Autorin Paromita Vohra, der südkoreanische Professor für Philosophie Kwang Sun Joo, die brasilianische Künstlerin Rosana Paulino und…

Marcus Tullius Cicero: Vom höchsten Gut und vom größten Übel
Posted in Leseproben

Marcus Tullius Cicero: Vom höchsten Gut und vom größten Übel

Marcus Tullius Cicero (106 – 43 v. Chr.) war Anwalt, Politiker, Philosoph – und der sicher berühmteste Redner Roms. Seine umfangreichen Schriften gehören zu den…

Elke Wiss: Sokrates in Sneakern – Von der Kunst, gute Gespräche zu führen
Posted in Leseproben

Elke Wiss: Sokrates in Sneakern – Von der Kunst, gute Gespräche zu führen

Eine philosophische Anleitung, um gute Fragen zu stellen »Gute Fragen zu stellen, erinnert an ein Tennisspiel: Man trifft den Ball und wartet darauf, dass er…

Richard David Precht: Erkenne die Welt – Geschichte der Philosophie 1
Posted in Leseproben

Richard David Precht: Erkenne die Welt – Geschichte der Philosophie 1

Richard David Precht erklärt uns in vier Bänden die großen Fragen, die sich die Menschen durch die Jahrhunderte gestellt haben. Im ersten Teil seiner auf…

Platon: Die großen Dialoge
Posted in Leseproben

Platon: Die großen Dialoge

Platons Meisterdialoge und seine fiktive Verteidigungsrede des Sokrates (Apologie) gelten als Meilensteine in der Geschichte der Philosophie. Die lange Tradition des philosophischen Streitgesprächs haben die…

Platon: Der Staat (Cabra-Lederausgabe)
Posted in Leseproben

Platon: Der Staat (Cabra-Lederausgabe)

Platons ‚Politeia‘, deren zehn Bücher vermutlich um 370 v. Chr. fertiggestellt wurden, gilt bis heute als eins der wirkungsmächtigsten und zugleich streitbarsten Werke der abendländischen…

Karl Marx: Das Kapital (Cabra-Lederausgabe)
Posted in Leseproben

Karl Marx: Das Kapital (Cabra-Lederausgabe)

Karl Marx’ Kapital ist ein Schlüsselwerk der politischen Philosophie. Bis heute wird es kontrovers diskutiert und immer wieder rücken seine Thesen ins Blickfeld einer breiten…

Richard David Precht: Wer bin ich – und wenn ja wie viele? – Eine philosophische Reise
Posted in Leseproben

Richard David Precht: Wer bin ich – und wenn ja wie viele? – Eine philosophische Reise

Philosophie für alle Bücher über Philosophie gibt es viele. Aber Richard David Prechts Buch ist anders als alle anderen. Denn es gibt bisher keines, das…

Galina Schatalova: Philosophie der Gesundheit
Posted in Leseproben

Galina Schatalova: Philosophie der Gesundheit

Ein faszinierend konsequenter Ansatz, der wissenschaftliche Forschung, praktische Erfahrung und ganzheitliches Denken zusammenbringt. Galina Schatalovas bereits erschienene Bücher haben sich bei ernährungsbewussten Lesern wie ein…

Friedrich Nietzsche: Morgenröte – Gedanken über die moralischen Vorurteile
Posted in Leseproben

Friedrich Nietzsche: Morgenröte – Gedanken über die moralischen Vorurteile

Nietzsches »Morgenröte«, 1881 erstmals erschienen, ist dem Leben zugewandte Philosophie: Wie lässt sich die lebendige Leidenschaft für die Erkenntnis gegen das Leiden an ihrer Endlichkeit…

Thomas Hohensee: Buddhas Glücksformel für ein erfülltes Leben – Wie du ganz entspannt erreichst, was du wirklich willst
Posted in Leseproben

Thomas Hohensee: Buddhas Glücksformel für ein erfülltes Leben – Wie du ganz entspannt erreichst, was du wirklich willst

Erfolgreich glücklich sein – und gleichzeitig glücklich erfolgreich: Alles, was wir dazu brauchen, ist bereits in uns angelegt. Doch wie können wir diesen Schatz in…

Immanuel Kant: Kritik der reinen Vernunft
Posted in Leseproben

Immanuel Kant: Kritik der reinen Vernunft

Immanuel Kants ‚Kritik der reinen Vernunft‘ (1781) ist eines der weltweit meistbeachteten Werke der Philosophie. Der Königsberger Denker widmet sich darin einer philosophischen Schlüsselfrage: Was…