Schlagwort: Wolfgang

Wolfgang Matz erhält Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik 2024
Posted in LiteraturNewzs

Wolfgang Matz erhält Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik 2024

Der Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik 2024 geht an den Kritiker, Literaturwissenschaftler, Autor, Übersetzer und Lektor Wolfgang Matz. Die Jury würdigt damit unter anderem seine gut begründeten, elegant…

„Ich bin es gewohnt, sehr dicht am Text zu bleiben“
Posted in LiteraturNewzs

„Ich bin es gewohnt, sehr dicht am Text zu bleiben“

Er kennt die Literatur als Kritiker, Wissenschaftler, Lektor, Übersetzer, Autor und Herausgeber: Wolfgang Matz, Träger des Alfred-Kerr-Preises für Literaturkritik 2024. Ein Porträt. Mehr im Börsenblatt

„Die Kosten sollten keine Rolle spielen“
Posted in LiteraturNewzs

„Die Kosten sollten keine Rolle spielen“

Hier gratuliert der Schriftsteller Martin Mosebach dem langjährigen dtv-Verleger Wolfgang Balk zum 75. Geburtstag. Mehr im Börsenblatt

Wolfgang Herrndorf – Texte voller Lesefrüchte
Posted in LiteraturNewzs

Wolfgang Herrndorf – Texte voller Lesefrüchte

„Niemals Germanisten ranlassen“ hat der 2013 gestorbene Autor Wolfgang Herrndorf im Testament verfügt. Warum seine Bücher so faszinieren und zum Kanon gehören, diskutieren Publizist Per…

Toxische Beziehungen – Was Arrangements über Paare verraten – im Roman und im Leben
Posted in LiteraturNewzs

Toxische Beziehungen – Was Arrangements über Paare verraten – im Roman und im Leben

Der Mann kauft der Frau eine Wohnung, sie soll dort in Ruhe schreiben. Doch die Wohnung ist wie ein goldener Käfig, die Frau kann sie…

Schäuble-Autobiografie kommt im April
Posted in LiteraturNewzs

Schäuble-Autobiografie kommt im April

Wenige Tage vor seinem Tod am 26. Dezember hat Wolfgang Schäuble die Arbeit an seiner Biografie abgeschlossen. Die Publikation war für Herbst 2024 geplant –…

Buch von Joan Didion – Dem amerikanischen Traum beim Zerfall zusehen
Posted in LiteraturNewzs

Buch von Joan Didion – Dem amerikanischen Traum beim Zerfall zusehen

Zwei Jahre nach ihrem Tod ist Joan Didions Roman „Wie die Vögel unter dem Himmel“ in einer neuen Übersetzung erschienen. Auch wenn die Figuren stark…

Wolfgang Schäuble ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Wolfgang Schäuble ist tot

Im Alter von 81 Jahren ist der CDU-Politiker, langjährige Bundesminister und Präsident des Deutschen Bundestages Wolfgang Schäuble am 26. Dezember in Offenburg gestorben. Das hat…

Gunnar Decker: „Rilke. Der ferne Magier. Eine Biographie“ – Rilke ohne Raunen
Posted in LiteraturNewzs

Gunnar Decker: „Rilke. Der ferne Magier. Eine Biographie“ – Rilke ohne Raunen

Spannend wie ein Roman liest sich Gunnar Deckers umfangreiche neue Biografie über Rainer Maria Rilke. Sie schildert den größten Metaphysiker der modernen deutschen Lyrik mit…

Wolfgang Menzel ist gestorben
Posted in LiteraturNewzs

Wolfgang Menzel ist gestorben

Wolfgang Menzel, Professor em. für Deutschdidaktik, ist am 26. September im Alter von 88 Jahren verstorben. Seit 1970 war er Autor und Herausgeber beim Bildungsmedienverlag…

Herrndorfs Werk – Texte voller Lesefrüchte
Posted in LiteraturNewzs

Herrndorfs Werk – Texte voller Lesefrüchte

„Niemals Germanisten ranlassen“ hat der 2013 gestorbene Autor Wolfgang Herrndorf im Testament verfügt. Warum seine Bücher so faszinieren und zum Kanon gehören, diskutieren Publizist Per…

10. Todestag von Wolfgang Herrndorf – Erzählen vom Leben und gegen den Tod
Posted in LiteraturNewzs

10. Todestag von Wolfgang Herrndorf – Erzählen vom Leben und gegen den Tod

Der Roman „Tschick“ machte seinen Autor Wolfgang Herrndorf berühmt – die Mischung aus Romantik und Humor zieht Leser bis heute in ihren Bann. Sein Biograf…

Hoover und Wonda stürmen vor
Posted in LiteraturNewzs

Hoover und Wonda stürmen vor

Die Neueinsteigerinnen Colleen Hoover (mit einer TB-Ausgabe!) und J. S. Wonda holen sich sofort die beiden Top-Plätze beim Taschenbuch. Die hochgelobte Biografie von Wolfgang Herrndorf („Tschick“) ist…

Wolfgang-Herrndorf-Biografie – Ein unglückliches Genie
Posted in LiteraturNewzs

Wolfgang-Herrndorf-Biografie – Ein unglückliches Genie

Eltern, Freunde, Weggefährten: Akribisch habe er für die Biografie über Wolfgang Herrndorf recherchiert, sagt Tobias Rüther. Trotz der Liebe für Alte Meister habe der 2013…

Hitler-Attentäter Elser – Ein neues Schlaglicht auf einen lange verkannten Helden
Posted in LiteraturNewzs

Hitler-Attentäter Elser – Ein neues Schlaglicht auf einen lange verkannten Helden

Johann Georg Elser hatte früher als fast alle anderen erkannt, dass das Unrechtsregime der Nazis zu Krieg und unendlichem Leid führen würde. Eine neue Biografie…

Streit über »Tauben im Gras«: Weitere Abitur-Lektüre wird angeboten
Posted in LiteraturNewzs

Streit über »Tauben im Gras«: Weitere Abitur-Lektüre wird angeboten

Wolfgang Koeppens »Tauben im Gras« ist Pflichtlektüre in Baden-Württemberg – wird aber für die Verwendung des rassistischen »N-Wortes« scharf kritisiert. Nun soll Anna Seghers’ »Transit«…

Scribent: Sapere aude – ein Polit-Thriller von Wolfgang Armin Strauch
Posted in LiteraturNewzs

Scribent: Sapere aude – ein Polit-Thriller von Wolfgang Armin Strauch

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Ich darf Ihnen heute den Thriller „Scribent: Sapere aude“ von Wolfgang Armin Strauch vorstellen. Dem deutschen…

Papierbeschaffung: „Die Märkte haben sich gedreht“
Posted in LiteraturNewzs

Papierbeschaffung: „Die Märkte haben sich gedreht“

Problem Papier: 2023 entspannt sich die Lage, sagt Wolfgang Lübbert, Geschäftsführer der Arctic Paper Deutschland. Bis 2030 werden allerdings neue Parameter den Markt für Papier…

Goethe-und-Schiller-Archiv: Die Geburt der Weltliteratur
Posted in LiteraturNewzs

Goethe-und-Schiller-Archiv: Die Geburt der Weltliteratur

Eine Handschrift von Johann Wolfgang von Goethe: Zur aufregenden Neuerwerbung in Weimar. Quelle: SZ.de