Schlagwort: Schriftstellerin

Büchner-Preis für Emine Sevgi Özdamar: Damit wird die Welt der deutschen Literatur endlich weit
Posted in LiteraturNewzs

Büchner-Preis für Emine Sevgi Özdamar: Damit wird die Welt der deutschen Literatur endlich weit

Die Schriftstellerin Emine Sevgi Özdamar bekommt den Georg-Büchner-Preis. Sie besitzt einen umwerfenden Humor für das Deutsche und seine Zumutungen. Quelle: SZ.de

Emine Sevgi Özdamar ausgezeichnet
Posted in LiteraturNewzs

Emine Sevgi Özdamar ausgezeichnet

Der Georg-Büchner-Preis 2022 geht an die Schriftstellerin Emine Sevgi Özdamar. Der Preis ist mit 50.000 Euro dotiert. Die Jury lobte den „hochpoetischen Sound“ ihrer Werke….

Maria Frisé ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Maria Frisé ist tot

Die Journalistin und Schriftstellerin Maria Frisé ist am 31. Juli 2022 im Alter von 96 Jahren gestorben. Sie arbeitete vor allem für das Feuilleton der…

„Wir haben nicht die Absicht, ’stille‘ Aktionäre zu sein“
Posted in LiteraturNewzs

„Wir haben nicht die Absicht, ’stille‘ Aktionäre zu sein“

Schriftstellerin Anna Katharina Fröhlich schlägt Alarm: Sie und ihre Kinder wollen das Programm des italienischen Verlags Adelphi mitprägen. Den Geschäftsführer stellt sie vor die Wahl….

Antisemitismus-Debatte: Wie links ist Eva Menasse?
Posted in LiteraturNewzs

Antisemitismus-Debatte: Wie links ist Eva Menasse?

Wenn die Schriftstellerin über die Deutschen und ihren Umgang mit Juden spricht, vergisst sie immer öfter die einfachsten Grundsätze der Aufklärung. Quelle: SZ.de

Robert-Walser-Preis für Magdalena Schrefel
Posted in LiteraturNewzs

Robert-Walser-Preis für Magdalena Schrefel

Aus der Rubrik „Suhrkamp freut sich“: Die Schriftstellerin Magdalena Schrefel erhält für ihren Erzählungsband „Brauchbare Menschen“ (Suhrkamp Verlag) den mit 20.000 Schweizer Franken dotierten Robert-Walser-Preis….

Julia Franck wird Herausgeberin der Anderen Bibliothek
Posted in LiteraturNewzs

Julia Franck wird Herausgeberin der Anderen Bibliothek

Die Berliner Schriftstellerin Julia Franck wird ab 1. Juli 2023 die Herausgeberschaft der Anderen Bibliothek von Christian Döring übernehmen. Sie wird die erste Herausgeberin der…

Simbabwe: Haftbefehl gegen Friedenspreisträgerin Tsitsi Dangarembga ausgestellt
Posted in LiteraturNewzs

Simbabwe: Haftbefehl gegen Friedenspreisträgerin Tsitsi Dangarembga ausgestellt

In Deutschland wurde Tsitsi Dangarembga der Friedenspreis des Buchhandels überreicht. In Simbabwe läuft nach regierungskritischen Protesten ein Verfahren gegen die Schriftstellerin. Ihr Mann spricht von…

Bachmannpreis für Ana Marwan: Eine verwunschene Trophäe
Posted in LiteraturNewzs

Bachmannpreis für Ana Marwan: Eine verwunschene Trophäe

Beim Wettbewerb in Klagenfurt feiert die Jury eine Entdeckung: Die bisher kaum bekannte Schriftstellerin Ana Marwan gewinnt den Ingeborg-Bachmann-Preis. Vor allem aber stehen die Kritiker…

Wettbewerb um den Bachmannpreis: Die Elefanten sind zurück
Posted in LiteraturNewzs

Wettbewerb um den Bachmannpreis: Die Elefanten sind zurück

Endlich sprechen Autorinnen und Kritiker beim Wettbewerb um den Bachmannpreis wieder live und vor Publikum in Klagenfurt. Zur Eröffnung liest die Schriftstellerin Anna Baar den…

Mechtilde Lichnowsky: „Werke“: „Verehrte Fürstin!“
Posted in LiteraturNewzs

Mechtilde Lichnowsky: „Werke“: „Verehrte Fürstin!“

Geniale Freundin und Universalmensch: Eine Werkausgabe entreißt die Schriftstellerin Mechtilde Lichnowsky gerade noch rechtzeitig dem Vergessen. Wer war diese Frau? Quelle: SZ.de

Auszeichnung für Ruth Ozeki
Posted in LiteraturNewzs

Auszeichnung für Ruth Ozeki

Die amerikanisch-kanadische Schriftstellerin Ruth Ozeki erhält den Women‘s Prize For Fiction 2022, der am 15. Juni in London vergeben wurde. Mehr im Börsenblatt

Schriftstellerin Alice Zeniter: Die Macht besonderer Geschichten
Posted in LiteraturNewzs

Schriftstellerin Alice Zeniter: Die Macht besonderer Geschichten

Werbung, Wissenschaft und Politik leben von überzeugenden Erzählungen. Die französische Schriftstellerin Alice Zeniter hinterfragt unsere Begeisterung dafür. Quelle: SZ.de

Katerina Poladjan doppelt ausgezeichnet
Posted in LiteraturNewzs

Katerina Poladjan doppelt ausgezeichnet

Die Schriftstellerin Katerina Poladjan wird dieses Jahr mit dem Chamisso-Preis und dem Rheingau Literatur Preis ausgezeichnet. Die Preisverleihungen finden im September statt. Mehr im Börsenblatt

Wie altert man gut im Literaturbetrieb, Frau Kühmel?
Posted in LiteraturNewzs

Wie altert man gut im Literaturbetrieb, Frau Kühmel?

Die Lettrétage, die die freie Literaturszene Berlins vernetzt, lädt im Rahmen der Reihe „Berlinclusive!“ zu zwei Abenden zum Thema Alter im Literaturbetrieb ein. Mit dabei…

Sibylle Berg und Rena Tangens: „Ich finde, das World Wide Web ist inzwischen kaputt“
Posted in LiteraturNewzs

Sibylle Berg und Rena Tangens: „Ich finde, das World Wide Web ist inzwischen kaputt“

Gesundheitsdaten in einer Cloud – was soll da schon schiefgehen? Die Schriftstellerin Sibylle Berg und die Datenschutzaktivistin Rena Tangens über Hacker, Überwachung, Kapitalismus und Widerstand….

50.000 Euro Preisgeld für Natascha Wodin
Posted in LiteraturNewzs

50.000 Euro Preisgeld für Natascha Wodin

„Eine zarte, aber unerbittliche Wucht“ Für ihr literarisches Gesamtwerk ist die Schriftstellerin Natascha Wodin mit dem Joseph-Breitbach-Preis 2022 ausgezeichnet worden. Mehr im Börsenblatt

Charlotte Brontë: Messe versteigert lange verschollenes Mini-Buch
Posted in LiteraturNewzs

Charlotte Brontë: Messe versteigert lange verschollenes Mini-Buch

Mit 13 füllte Charlotte Brontë ein Büchlein mit Gedichten. Lange war das Frühwerk der englischen Schriftstellerin verschollen. Nun haben es Gönner bei einer Messe erstanden…

Interview mit Radka Denemarková: „Es gibt einen Krieg in den Köpfen“
Posted in LiteraturNewzs

Interview mit Radka Denemarková: „Es gibt einen Krieg in den Köpfen“

Die tschechische Schriftstellerin Radka Denemarková über ihren China-Roman „Stunden aus Blei“, schwere Zeiten für die Demokratie und darüber, wie es nach politischen Zäsuren weitergehen kann….