Schlagwort: Politik

Chukwuebuka Ibeh:
Posted in LiteraturNewzs

Chukwuebuka Ibeh: „Wünschen“ – Nigerias finstere Gegenwart

Wer in Nigeria homosexuell ist, muss um seine Freiheit oder gar sein Leben fürchten. Chukwuebuka Ibeh schildert in seinem Debüt-Roman „Wünschen“ die Auswirkungen der immer…

Populismus bekämpfen - Was tun gegen die Brandstifter der Politik?
Posted in LiteraturNewzs

Populismus bekämpfen – Was tun gegen die Brandstifter der Politik?

Der Politiker Ruprecht Polenz sieht die Demokratie in einem Zangengriff. Sein Buch „Tu was!“ ist eine Anleitung zu ihrer Verteidigung. Wie Populisten den Extremismus salonfähig…

Duve über Bauernverband - „Wie völlig verwöhnte Einzelkinder“
Posted in LiteraturNewzs

Duve über Bauernverband – „Wie völlig verwöhnte Einzelkinder“

Die Autorin Karen Duve lebt auf dem Land und versucht, sich vegan zu ernähren. Für die Dominanz von Massentierhaltung und konventioneller Landwirtschaft macht sie den…

Ismail Kadare gestorben: Albanischer Schriftsteller war langjähriger Nobelpreisfavorit
Posted in LiteraturNewzs

Ismail Kadare gestorben: Albanischer Schriftsteller war langjähriger Nobelpreisfavorit

Er war der bekannteste Autor seines Landes, zählte Jahr für Jahr zu den Kandidaten für den Literaturnobelpreis. Auch zur Politik Albaniens äußerte sich Ismail Kadare…

Ismail Kadare gestorben: Albanischer Schriftsteller war oft Nobelpreisfavorit
Posted in LiteraturNewzs

Ismail Kadare gestorben: Albanischer Schriftsteller war oft Nobelpreisfavorit

Er war der bekannteste Autor seines Landes, zählte Jahr für Jahr zu den Kandidaten für den Literaturnobelpreis. Auch zur Politik Albaniens äußerte sich Ismail Kadare…

Bachmannpreis - Eindrücke aus Klagenfurt - Wozu dient und was kann Literatur?
Posted in LiteraturNewzs

Bachmannpreis – Eindrücke aus Klagenfurt – Wozu dient und was kann Literatur?

In Klagenfurt wird gestritten: um Sprache und Politik, um Quote und Qualität, um Diversität und Transparenz. Wir sprechen mit der Literatursoziologin Doris Moser, dem Schriftsteller…

„Der ‚Störfall Saviano auf der Buchmesse‘ ist kein isoliertes Vorkommnis“
Posted in LiteraturNewzs

„Der ‚Störfall Saviano auf der Buchmesse‘ ist kein isoliertes Vorkommnis“

Prominente italienische Autor:innen wenden sich in einem offenen Brief an Buchmesse-Direktor Juergen Boos und AIE-Präsident Innocenzo Cipolletta. Sie sehen eine „beunruhigende Einmischung der Politik in…

100 Jahre PEN Deutschland - Wie politisch darf die Schriftstellervereinigung sein?
Posted in LiteraturNewzs

100 Jahre PEN Deutschland – Wie politisch darf die Schriftstellervereinigung sein?

Die Schriftstellervereinigung PEN setzt sich für die Freiheit des Wortes ein. Die Frage, wie viel Politik dabei erlaubt ist, war immer präsent. Beim PEN in…

Fragen zu Judentum und Islam
Posted in LiteraturNewzs

Fragen zu Judentum und Islam

Nicht zuletzt zeigt der Nahostkonflikt, wie eng Politik und Religion miteinander verknüpft sind – und wie oft Sachwissen über Judentum und Islam fehlen. Aktuelle Bücher informieren…

Kein Streit über Politik? Das können wir uns nicht mehr leisten!
Posted in LiteraturNewzs

Kein Streit über Politik? Das können wir uns nicht mehr leisten!

Engagiertes Streiten und differenziertes Argumentieren – das war bei einer Diskussionsrunde in der Dresdner Frauenkirche Forderung wie gelebte Praxis. Börsenblatt-Korrespondent Nils Kahlefendt berichtet von der…

100% Demokratie: Revolution der Politik
Posted in LiteraturNewzs

100% Demokratie: Revolution der Politik

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Ich darf Ihnen heute das Buch „100% Demokratie: Revolution der Politik“ von Manfred Roth vorstellen. Dieses…

Eva Tepest:
Posted in LiteraturNewzs

Eva Tepest: „Power Bottom“ – Was Sex mit Macht zu tun hat (Podcast)

Lust empfangen, Lust geben, kontrollierte Kontrollabgabe: Top oder Bottom scheint Machtverteilung klar zu regeln, ist aber nicht so einfach. Eva Tepest schreibt über das Spannungsverhältnis…

Erfolgreich mit Print-Magazinen?
Posted in LiteraturNewzs

Erfolgreich mit Print-Magazinen?

Auf der Jahrestagung des Verbandes Deutscher Bahnhofsbuchhändler kommen am 23. April Impulsgeber aus Politik und Wirtschaft sowie Marktgestalter aus den Geschäftsfeldern Presse und Buch zu…

Buch von Ulrich Wickert - Der Ehrliche ist immer noch der Dumme
Posted in LiteraturNewzs

Buch von Ulrich Wickert – Der Ehrliche ist immer noch der Dumme

Gleicher Titel, fast gleiches Cover, gleiche Botschaft: In der Neuausgabe seines Bestsellers von 1995 „Der Ehrliche ist der Dumme“ fordert Ulrich Wickert Gemeinschaftssinn und Einhaltung…

Klima in der Literatur - Der Planet schlägt zurück
Posted in LiteraturNewzs

Klima in der Literatur – Der Planet schlägt zurück

Das Klima beschäftigt nicht nur die Politik, sondern auch die Literatur: „Climate Fiction“ ist eine literarische Strömung, die seit Jahren die Herausforderungen, Ängste und Hoffnungen…

Krieg gegen die Ukraine - Die Fehler der deutschen Ostpolitik
Posted in LiteraturNewzs

Krieg gegen die Ukraine – Die Fehler der deutschen Ostpolitik

Der Buchautor Thomas Urban wirft der deutschen Politik schwere Versäumnisse in ihrer Ostpolitik der vergangenen Jahrzehnte vor. Sie habe den osteuropäischen Nachbarn nicht zugehört und…

Was kann die Buchbranche gegen rechte Ideologien tun, Frau Dohmeyer?
Posted in LiteraturNewzs

Was kann die Buchbranche gegen rechte Ideologien tun, Frau Dohmeyer?

Seit der Recherche über ein geheimes rechtsextremes Treffen wird öffentlich über rechte Politik diskutiert – auch in der Buchbranche. Schon seit 2016 gibt es das…

Große Medienhäuser starten Kampagne „#Zusammenland“
Posted in LiteraturNewzs

Große Medienhäuser starten Kampagne „#Zusammenland“

Am 15. Februar wurde die bundesweite Kampagne „#Zusammenland – Vielfalt macht uns stark“ als gemeinsames Projekt von ZEIT, Handelsblatt, SZ, Tagesspiegel, Wirtschaftswoche und dem Werbe-…

Umstrittenes Buch „Angst, Politik, Zivilcourage“ vom Markt genommen
Posted in LiteraturNewzs

Umstrittenes Buch „Angst, Politik, Zivilcourage“ vom Markt genommen

Das Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP) reagiert auf umstrittene Inhalte in einem seiner Bücher: Das Buch „Angst, Politik, Zivilcourage“ wird aus dem Handel genommen. Mehr…