Schlagwort: Medien

Lila Logistik kauft Sigloch
Posted in LiteraturNewzs

Lila Logistik kauft Sigloch

Müller – Die lila Logistik SE kauft einer Mitteilung zufolge 100 Prozent der Anteile an den deutschen und tschechischen Sigloch-Gesellschaften. Damit will sie ihr Portfolio…

Jürgen Habermas: „Der inklusive Sinn von Öffentlichkeit verblasst“
Posted in LiteraturNewzs

Jürgen Habermas: „Der inklusive Sinn von Öffentlichkeit verblasst“

Angesichts der sozialen Medien lernt Jürgen Habermas das lineare Fernsehen ganz neu schätzen. Quelle: SZ.de

»Candy Haus« von Jennifer Egan: Wenn die Glückssuche zur Katastrophe wird
Posted in LiteraturNewzs

»Candy Haus« von Jennifer Egan: Wenn die Glückssuche zur Katastrophe wird

2010 schrieb Jennifer Egan ein Portrait unserer Zeit, ein Bestseller über soziale Medien, die Musikindustrie und getriebene Menschen. Jetzt erscheint ihr Roman „Candy Haus” –…

Druckindustrie warnt vor Insolvenzen
Posted in LiteraturNewzs

Druckindustrie warnt vor Insolvenzen

Der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) fordert ein Entlastungsprogramm für die Druck- und Medienbranche. Es droht eine Pleitewelle. Mehr im Börsenblatt

„Traurig, dass Sie nicht länger meine Verlegerin sind“
Posted in LiteraturNewzs

„Traurig, dass Sie nicht länger meine Verlegerin sind“

Siv Bublitz geht bei S. Fischer, Oliver Vogel kommt zurück: eine Personalie mit Aplomb. In den Medien kam die Ausscheidende nicht gut weg. Die Schriftstellerin…

Stipendien für Kulturschaffende
Posted in LiteraturNewzs

Stipendien für Kulturschaffende

Der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) vergibt bis zu 50 Stipendien für Flüchtlinge aus der Ukraine. Die finanziellen Mittel kommen vom Staatsministerium für Kultur und Medien. Mehr…

„Die Gefahr, in einen Teufelskreis zu geraten“
Posted in LiteraturNewzs

„Die Gefahr, in einen Teufelskreis zu geraten“

Die erneuten signifikanten Preiserhöhungen mehrerer namhafter Papierproduzenten gefährden die Rentabilität des Printgeschäfts, warnt der Bundesverband Druck und Medien. Mehr im Börsenblatt

Lesen schlägt Tiktok und Youtube
Posted in LiteraturNewzs

Lesen schlägt Tiktok und Youtube

Lesen in der Freizeit ist relevanter als TikTok oder YouTube: Fast drei Viertel aller Kinder im Alter von vier bis 13 Jahren stecken die Nase…

„Pferdeflüsterer“-Autor ist tot
Posted in LiteraturNewzs

„Pferdeflüsterer“-Autor ist tot

Nicholas Evans, weltweit bekannt geworden durch den Bestseller „Der Pferdeflüsterer“, ist am 9. August mit 72 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. Das meldete laut Medien…

Attentat auf Salman Rushdie: Ein Leben unter der Fatwa
Posted in LiteraturNewzs

Attentat auf Salman Rushdie: Ein Leben unter der Fatwa

Nach einem Messerangriff auf offener Bühne ist Salman Rushdie schwer verletzt. Seit 33 Jahren überschattet die Todes-Fatwa sein Leben, nun begrüßen iranische Medien die Attacke….

Strategie für Social Media Ads
Posted in LiteraturNewzs

Strategie für Social Media Ads

Werbung auf sozialen Medien wie facebook, instagram, LinkedIn, Xing oder TikTok ist heute fester Bestandteil in jedem Kommunikationsplan. Wichtig ist die zugrundliegende Strategie, um Zeit…

„Legal Tech ist aus dem Kanzleialltag nicht mehr wegzudenken“
Posted in LiteraturNewzs

„Legal Tech ist aus dem Kanzleialltag nicht mehr wegzudenken“

Digitale Medien und Lösungen setzen sich im Berufsalltag von Anwälten nach und nach durch. Valerie Keilhau, Geschäftsführerin des Legal Tech Verbands Deutschland, über Aufklärungsarbeit, Fördermaßnahmen…

„Wir wollen die Medien vor sich selbst schützen“
Posted in LiteraturNewzs

„Wir wollen die Medien vor sich selbst schützen“

In ihrem ersten gemeinsamen Buch „Die vierte Gewalt“ wollen die Starautoren Richard David Precht und Harald Welzer zeigen, wie Medien sich immer stärker einander angleichen…

Thomas Brussig trennt sich von S. Fischer
Posted in LiteraturNewzs

Thomas Brussig trennt sich von S. Fischer

Nach einer Auseinandersetzung mit S. Fischer und der Verlegerin Siv Bublitz fordert Thomas Brussig die Rückgabe der Rechte an seinen Titeln. Er wolle seine Bücher…

Weltweite Lesung ukrainischer Literatur
Posted in LiteraturNewzs

Weltweite Lesung ukrainischer Literatur

Das internationale literaturfestival berlin ruft in Kooperation mit der Frankfurter Buchmesse und dem PEN Zentrum Deutschland Kinos, Schulen, Universitäten, Medien, Kultureinrichtungen und Einzelpersonen auf, sich…

Umbenennungen in der Ukraine: Straßenkampf um die Köpfe
Posted in LiteraturNewzs

Umbenennungen in der Ukraine: Straßenkampf um die Köpfe

Kiew will sich von russischen Einflüssen freimachen. Dafür sollen neben Medien, Kunst und Bildung auch Plätze, Wege, Metrostationen endgültig ukrainisiert werden. Quelle: SZ.de

Ulrich Eberl: „Reduzierte Ausproduktion für Juni organisiert“
Posted in LiteraturNewzs

Ulrich Eberl: „Reduzierte Ausproduktion für Juni organisiert“

Die Druckerei Eberl & Koesel in Krugzell (Oberallgäu), die im März einen Insolvenzantrag gestellt hatte, wird laut Medien geschlossen. 220 Mitarbeiter:innen sind betroffen. Update: Statement…

Bücher des Monats: Es ist nie genug
Posted in LiteraturNewzs

Bücher des Monats: Es ist nie genug

Neben unerreichbaren Schönheitsnormen und den Gefahren sozialer Medien werden realitätsnah und nüchtern Gegenwart und Vergangenheit beobachtet: die Bücher des Monats Mai. Quelle: SZ.de

Eberl & Koesel stellt Betrieb ein
Posted in LiteraturNewzs

Eberl & Koesel stellt Betrieb ein

Die Druckerei Eberl & Koesel in Krugzell (Oberallgäu), die im März einen Insolvenzantrag gestellt hatte, wird laut Medien geschlossen. 220 Mitarbeiter:innen sind betroffen. Mehr im…