Schlagwort: Lyrik

Tadeusz Dabrowski: „Wenn die Welt schläft“ – „Es ist gefährlich, zu viele Wörter zu kennen“       
Posted in LiteraturNewzs

Tadeusz Dabrowski: „Wenn die Welt schläft“ – „Es ist gefährlich, zu viele Wörter zu kennen“       

Ein Urvertrauen in die Sprache prägen die Lyrik des polnischen Dichters Tadeusz Dabrowski, wenn er über Wunder und Schrecken des Alltags schreibt. Lyrik jenseits gefälliger…

Anja Kampmann ausgezeichnet
Posted in LiteraturNewzs

Anja Kampmann ausgezeichnet

Die Schriftstellerin Anja Kampmann erhält den Günter Kunert Literaturpreis für Lyrik 2022/23. Dieser ist mit 10.000 Euro dotiert und wird von der Kultur Stiftung Itzehoe…

Georg Kreisler: Der Gegengiftmischer
Posted in LiteraturNewzs

Georg Kreisler: Der Gegengiftmischer

Georg Kreislers Lyrik war eine Nahkampfwaffe gegen Ressentiments in warmen Bürgerstuben. Was würde er heute singen? Eine Würdigung zum 100. Geburtstag. Quelle: SZ.de

Stadt Leben – ein Buch über Berlin – Lyrik von Benedikt Schmidt mit Fotografien von Laura Herz
Posted in LiteraturNewzs

Stadt Leben – ein Buch über Berlin – Lyrik von Benedikt Schmidt mit Fotografien von Laura Herz

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Ich darf Ihnen heute das Lyrik-Buch „Stadt Leben“ von Benedikt Schmidt mit Fotografien von Laura Herz…

Das lyrische Quartett mit wechselnden Gästen
Posted in LiteraturNewzs

Das lyrische Quartett mit wechselnden Gästen

Ab 10. April werden im Deutschlandfunk Kultur drei- bis viermal im Jahr Kritiker:innen und Autor:innen über Lyrik, Neuerscheinungen und die vitale Literaturszene diskutieren. Mehr im…

Das Lyrische Quartett
Posted in LiteraturNewzs

Das Lyrische Quartett

„Das Lyrische Quartett – Gedichte im Gespräch“ heißt eine neue Veranstaltungsreihe des Deutschen Literaturarchivs Marbach, der Stiftung Lyrik Kabinett, der Deutschen Akademie für Sprache und…

Huchel-Preis an Dinçer Güçyeter
Posted in LiteraturNewzs

Huchel-Preis an Dinçer Güçyeter

Der Peter-Huchel-Preis für deutschsprachige Lyrik 2022 geht an Dinçer Güçyeter für seinen Gedichtband „Mein Prinz, ich bin das Ghetto“ (Elif Verlag). Die Jury lobte seine…

Juliane Ziese eröffnet Lyrik-Buchhandlung in Berlin
Posted in LiteraturNewzs

Juliane Ziese eröffnet Lyrik-Buchhandlung in Berlin

Mitte Dezember hat Autorin und Übersetzerin Juliane Ziese die Lyrikbuchhandlung „Lyrigma“ in Berlin-Schöneberg eröffnet. Das Sortiment besteht aus Kinderbuch, Kreativratgeber und vor allem: Lyrik. Sie…

Amelie Fried (Hrsg.): Ich liebe dich wie Apfelmus – Die schönsten Gedichte für Kleine und Große – Jubiläumsausgabe
Posted in Leseproben

Amelie Fried (Hrsg.): Ich liebe dich wie Apfelmus – Die schönsten Gedichte für Kleine und Große – Jubiläumsausgabe

Gedichte schaffen Bilderwelten! Lust auf Lyrik zu machen, mit Versen, Reimen und Gedichten Türen zu öffnen zur magischen Welt der Poesie – das will Amelie…

Carolin Scharpff-Striebich : Immer schön abstrakt bleiben
Posted in Kultur

Carolin Scharpff-Striebich : Immer schön abstrakt bleiben

Abstrakte Kunst ist nicht einfach zugänglich. Sie ist die Lyrik unter den Bildenden Künsten. Viele Menschen stehen ihr ratlos gegenüber. Ein Interviewband bietet nun einen…

E-Book-Festival 2016: Dem E-Book Flügel verleihen
Posted in Glosse

E-Book-Festival 2016: Dem E-Book Flügel verleihen

Die »elektrische Lesenacht« im Rahmen des E-Book-Festivals 2016 bot ein regelrechtes Tableau an interessanten Themen. Im Stundentakt ging es von einer Metadatenlesung über »Datendada« bis…

Buchpräsentation mit Christian Futscher in Wien
Posted in Buchbeschreibungen

Buchpräsentation mit Christian Futscher in Wien

Der Czernin Verlag lädt am Mittwoch, 11. März 2015 um 19.00 Uhr zur Buchpräsentation mit Christian Futscher, der sein neues Buch Frau Grete und der…

Buchmesse Berlin: 60 Verlage, 100 Lesungen – und viel Engagement und Inspiration
Posted in Buchbeschreibungen

Buchmesse Berlin: 60 Verlage, 100 Lesungen – und viel Engagement und Inspiration

Am 15. und 16. November 2014 findet die 1. Buch Berlin statt – die Hauptstadt hat wieder eine Buchmesse! Es soll eine Messe für alle…

Unentschieden von Alexandra Maxeiner
Posted in Buchbeschreibungen

Unentschieden von Alexandra Maxeiner

Iris Schubert ist Dozentin für Lyrik und alleinerziehende, chaoserprobte Mutter der dreijährigen Laura. Sie ist als Talkgast zu einer Radiosendung eingeladen, bei der sie für…