Schlagwort: Geld

Bankschließungen kosten den Handel viel Geld
Posted in LiteraturNewzs

Bankschließungen kosten den Handel viel Geld

Mit jeder geschlossenen Bankfiliale fällt eine Stelle für Händlerinnen und Händler weg, die Wechselgeld beschaffen und Bareinnahmen abgeben wollen. Insbesondere kleine Unternehmen stellt das vor…

Das stille Sterben der Bibliotheken – Mehr Geld für Bücher!
Posted in LiteraturNewzs

Das stille Sterben der Bibliotheken – Mehr Geld für Bücher!

Bibliotheken seien mehr als nur Orte der Bücher, sondern wichtige Begegnungsorte, kommentiert Bibliothekar Marius Müller. Er fordert bessere Ausstattung und finanzielle Unterstützung – am besten…

Künstlerisch, autonom, solidarisch – Die Comicszene organisiert sich
Posted in LiteraturNewzs

Künstlerisch, autonom, solidarisch – Die Comicszene organisiert sich

An zwei Stellen ist dieses Jahr Geld in die Comicszene geflossen, die Projekte sonst meist unabhängig und unterbezahlt realisiert. Mit diesen neuen Ressourcen haben der…

Investitionen am Standort Gütersloh
Posted in LiteraturNewzs

Investitionen am Standort Gütersloh

Bertelsmann hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2023 rund 70 Mio. Euro in seine am Standort Gütersloh ansässigen Unternehmensbereiche investiert. Das Geld ist vor allem in die…

Recherche zu „Kulturmilliarden“ – Corona-Fördermittel für rechtsextreme Buchprojekte
Posted in LiteraturNewzs

Recherche zu „Kulturmilliarden“ – Corona-Fördermittel für rechtsextreme Buchprojekte

Im Rahmen von „Neustart Kultur“ flossen während der Pandemie rund 94 Millionen Euro in den Buchmarkt. Recherchen von Deutschlandfunk Kultur zeigen: Mit dem Geld wurden…

Reiterin Sonja Endlweber – Vom Business-Kostüm in die Reiterkluft
Posted in LiteraturNewzs

Reiterin Sonja Endlweber – Vom Business-Kostüm in die Reiterkluft

Statt Geld und Karriere entscheidet sich Sonja Endlweber mit 34 für Freiheit und Abenteuer. Die Unternehmensberaterin kündigt und reitet seit 2007 zusammen mit ihrem Partner,…

Vom Ende der Solidarität
Posted in LiteraturNewzs

Vom Ende der Solidarität

Nur noch sehr wenige in der Branche haben Geld und können Solidarität üben: Das beobachtet Buchhändler Veit Hoffmann. Hier analysiert er schonungslos die Situation. Mehr…

Jeder Zweite will ein Buch schenken
Posted in LiteraturNewzs

Jeder Zweite will ein Buch schenken

Das durchschnittliche Budget für Weihnachtsgeschenke ist aufgrund steigender Preise leicht gegenüber dem Vorjahr angewachsen. Ein Viertel der Deutschen plant, mehr Geld für Geschenke auszugeben. Das…

Russland-Experte Seipel erhielt Geld von russischem Oligarchen
Posted in LiteraturNewzs

Russland-Experte Seipel erhielt Geld von russischem Oligarchen

Der Russland-Experte Hubert Seipel hat 600.000 Euro von einem Putin-nahen Oligarchen erhalten, meldet das ZDF. Mit diesem Geld sollte ein Buchprojekt über Russland unterstützt werden….

Prix Goncourt – Vier letzte nominierte Bücher
Posted in LiteraturNewzs

Prix Goncourt – Vier letzte nominierte Bücher

Kaum Geld, aber enormes Renommee für die Sieger: Heute wird Frankreichs wichtigster Literaturpreis, der Prix Goncourt, vergeben. In der letzten Runde sind Bücher von vier…

„Interesse ist da, aber so manchen Partnern fehlt das Geld“
Posted in LiteraturNewzs

„Interesse ist da, aber so manchen Partnern fehlt das Geld“

Wie entwickelt sich das Lizenzgeschäft? Das haben wir Lizenzexpertinnen im Vorfeld der Messe gefragt – als die Zahlen der Lizenzumfrage 2022 erschienen sind. Sylvia Schuster…

Bed-and-Breakfast bei Holgersson, lohnt sich das auch finanziell, Frau Kruesemer?
Posted in LiteraturNewzs

Bed-and-Breakfast bei Holgersson, lohnt sich das auch finanziell, Frau Kruesemer?

In der Buchhandlung Herr Holgersson in Gau-Algesheim bei Mainz können Bücherfans von Samstag auf Sonntag für 65 Euro – inklusive einem Frühstücksgutschein- zu zweit übernachten….

Buchbranche unter Druck – Wie verändert Künstliche Intelligenz das Übersetzen?
Posted in Kultur

Buchbranche unter Druck – Wie verändert Künstliche Intelligenz das Übersetzen?

„Wenn wir wollen, daß alles so bleibt, wie es ist, muss alles sich ändern.“[1] Der Ausspruch aus Tomasi di Lampedusas Leopard ist längst ein geflügeltes…

Deutscher Verlagspreis für Zuckersüß – was machen Sie mit 60.000 Euro, Anna Kampfmann?
Posted in LiteraturNewzs

Deutscher Verlagspreis für Zuckersüß – was machen Sie mit 60.000 Euro, Anna Kampfmann?

2019 gründeten Anna und Lukas Kampfmann gemeinsam den Zuckersüß Verlag. Unter dem Motto „Ganz besondere Kinderbücher“ setzt sich das Programm mit wichtigen Themen wie Antirassismus,…

Katapult braucht Geld
Posted in LiteraturNewzs

Katapult braucht Geld

Katapult, das Medienhaus in Greifswald, befindet sich nach eigenen Angaben in einem finanziellen Engpass. Gesellschafter und Chefredakteur Benjamin Fredrich hat auf der eigenen Website einen…

Duell in Baden-Baden – Die innige Feindschaft zwischen Dostojewski und Turgenjew
Posted in LiteraturNewzs

Duell in Baden-Baden – Die innige Feindschaft zwischen Dostojewski und Turgenjew

Im Sommer 1867 trafen sich zwei prominente russische Schriftsteller in Baden-Baden. Iwan Turgenjew lebte als reicher Emigrant in der Stadt, Fjodor Dostojewski hatte im Casino…

Scribent: Sapere aude – ein Polit-Thriller von Wolfgang Armin Strauch
Posted in LiteraturNewzs

Scribent: Sapere aude – ein Polit-Thriller von Wolfgang Armin Strauch

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Ich darf Ihnen heute den Thriller „Scribent: Sapere aude“ von Wolfgang Armin Strauch vorstellen. Dem deutschen…

Wie läuft es bei der Cinnamon Society?
Posted in LiteraturNewzs

Wie läuft es bei der Cinnamon Society?

Seit Oktober 2021 gibt es die Cinnamon Society, einen Verein, der Bücher herausgibt – und den kompletten Erlös gemeinnützigen Zwecken spendet. Wer kann mitmachen? Wie…

Neun Hörspielprojekte erhalten Geld
Posted in LiteraturNewzs

Neun Hörspielprojekte erhalten Geld

Die Film- und Medienstiftung NRW vergibt acht Arbeitsstipendien und eine Produktionsförderung für neun Projekte. Insgesamt werden an die Hörspielmacher*innen 47.000 Euro ausgeschüttet. Mehr im Börsenblatt