Schlagwort: Film

Deutscher Kinderhörspielpreis 2022 ausgeschrieben
Posted in LiteraturNewzs

Deutscher Kinderhörspielpreis 2022 ausgeschrieben

Die Ausschreibung zum 17. Kinderhörspielpreis von ARD und der Film- und Medienstiftung ist online. Die jährlich vergebene Auszeichnung soll dem Kinderhörspiel zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen….

Zeitreisen für Spezialisten
Posted in LiteraturNewzs

Zeitreisen für Spezialisten

Film, Auto, Rundfunk: Diese Novitäten fächern besondere Themen im historischen Überblick auf. Mehr im Börsenblatt

Der Gesang der Flusskrebse: Der Trailer ist da
Posted in LiteraturNewzs

Der Gesang der Flusskrebse: Der Trailer ist da

Delia Owens „Der Gesang der Flusskrebse“ wurde zum globalen Phänomen, war Lieblingsbuch der unabhängigen Buchhandlungen in Deutschland und steht seit Monaten auf den Bestsellerlisten. Am…

Argumente für eine kulturelle Umgestaltung  : Die digitale Bühne in Indien
Posted in Kultur

Argumente für eine kulturelle Umgestaltung : Die digitale Bühne in Indien

Ob Theater, Tanz, Musik, Kunst, Film oder Literaturfestivals, die Pandemie hat die Kreativwirtschaft gezwungen, ihre Beziehung zur digitalen Welt zu überdenken. Warum die Nutzung digitaler…

Berlinale-Blogger*innen 2022 :  „Was für ein Film unsere Geschichte wohl wird?“
Posted in Kultur

Berlinale-Blogger*innen 2022 : „Was für ein Film unsere Geschichte wohl wird?“

Bei den 72. Internationalen Filmfestspielen Berlin hat der koreanische Regisseur Hong Sangsoo mit „The Novelist’s Film“ den mit dem Silbernen Bären prämierten Großen Preis der…

Berlinale-Blogger*innen 2022 : Dystopie auf der Leinwand
Posted in Kultur

Berlinale-Blogger*innen 2022 : Dystopie auf der Leinwand

Der brasilianische Film „Três Tigres Tristes“ (Three Tidy Tigers Tied a Tie Tighter) sowie der argentinische „La edad media“ (The Middle Ages) setzen sich in…

Berlinale-Blogger*innen 2022 : Eine Revolution der romantischen Komödie
Posted in Kultur

Berlinale-Blogger*innen 2022 : Eine Revolution der romantischen Komödie

Im Wettbewerb der Berlinale läuft ein sentimentaler Film mit dem schwer auszusprechenden Titel „A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe“. Es…

Berlinale-Blogger*innen 2022 : Ein Film über das größte Tabu
Posted in Kultur

Berlinale-Blogger*innen 2022 : Ein Film über das größte Tabu

Isabelle Stever präsentiert auf der Berlinale keinen einfachen Film. Im Gegenteil, „Grand Jeté“ behandelt ein für viele anstößiges Thema: die inzestuöse Beziehung zwischen einer Mutter…

Erzählstoffe fürs Kino gesucht
Posted in LiteraturNewzs

Erzählstoffe fürs Kino gesucht

Zwölf Verlage bekommen auch 2022 die Chance, ihre Bücher mit Filmpotential der Filmbranche zu präsentieren. Bewerbungsschluss für „Book meets Film 2022“ ist der 31. März….

Geschichten sammeln  : Welt(en) artikulieren
Posted in Kultur

Geschichten sammeln : Welt(en) artikulieren

Angesichts der ökologischen Verwerfungen unserer Zeit stellt sich die Frage, welche Kunst und welche Theoriearbeit es vermag, Visionen für ein besseres speziesübergreifendes Zusammenleben aufzuzeigen. Hinweise…

Plattformen wie Wattpad, Vella und Tapas: Wollt ihr mehr?
Posted in LiteraturNewzs

Plattformen wie Wattpad, Vella und Tapas: Wollt ihr mehr?

Auf Plattformen wie Wattpad entstehen Romane kapitelweise – und das Publikum kommentiert in Echtzeit mit. Wie das Literatur und Film verändert. Quelle: SZ.de

Annie Ernaux: „Das Ereignis“ – Archäologie einer Abtreibung
Posted in LiteraturNewzs

Annie Ernaux: „Das Ereignis“ – Archäologie einer Abtreibung

Beim Filmfestival in Venedig hat Audrey Diwans Abtreibungsdrama „L’évènement“ den Goldenen Löwen gewonnen. Der Film basiert auf einem gleichnamigen Roman von Annie Ernaux. Mit 20…

Chas Gerretsen: Apocalypse Now – The Lost Photo Archive
Posted in Leseproben

Chas Gerretsen: Apocalypse Now – The Lost Photo Archive

„Chas’s stunning photos bring back the experience.“ —Francis Ford Coppola Hired in 1976 by Francis Ford Coppola as the still photographer for his masterpiece Apocalypse…

Viele Winnetou-Novitäten erscheinen
Posted in LiteraturNewzs

Viele Winnetou-Novitäten erscheinen

Im Oktober kommt mit dem Familienfilm „Der junge Häuptling Winnetou“ eine Kultfigur zurück in die Kinos. Bei den Verlagen erscheinen parallel viele Novitäten rund um…

Stephanie Rosenthal (Hrsg.): Yayoi Kusama – A Retrospective
Posted in Leseproben

Stephanie Rosenthal (Hrsg.): Yayoi Kusama – A Retrospective

This book accompanies Yayoi Kusama’s first major European retrospective exhibition, offering a comprehensive overview of the Japanese artist’s influential oeuvre, which spans more than eighty…

Berlinale-Blogger*innen 2021 :  Das süße Leben beharrlicher Vampir-Intellektueller
Posted in Kultur

Berlinale-Blogger*innen 2021 : Das süße Leben beharrlicher Vampir-Intellektueller

Ein weiteres Juwel des Berliner Filmfestivals ist der Film „Blutsauger“ des deutschen Regisseurs Julian Radlmaier. In seinem neuen Werk setzt er mit gesunder Selbstironie seine…

Berlinale-Blogger*innen 2021 : Am Anfang des Lebens
Posted in Kultur

Berlinale-Blogger*innen 2021 : Am Anfang des Lebens

Der koreanische Regisseur Hong Sang-soo, Gewinner des Silbernen Bärenpreises der 70. Berlinale, kehrt mit seinem 25. Spielfilm „Introduction“ in die Wettbewerbssektion des Festivals zurück. Der…

Berlinale-Blogger*innen 2021 : Jenseits des Male-Gaze
Posted in Kultur

Berlinale-Blogger*innen 2021 : Jenseits des Male-Gaze

Frauenfiguren, die sich für den männlichen Blick verhalten, spiegeln in vielen Filmen eine Gesellschaft, die Frauen seit Jahrhunderten beibringt, zu gefallen. Maria Schrader lässt dieses…

Berlinale-Blogger*innen 2021 : Es war einmal … der Mensch
Posted in Kultur

Berlinale-Blogger*innen 2021 : Es war einmal … der Mensch

Von Science-Fiction bis Historienverfilmung: Der gekürzte Wettbewerb bietet deutschen Film in erstaunlicher Bandbreite. Quelle: Goethe-Institut