Schlagwort: Fiction

#BookTok für den Verkauf nutzen
Posted in LiteraturNewzs

#BookTok für den Verkauf nutzen

Seit mehr als einem Jahr erhebt media control die #Booktok-Bestsellerlisten, seit Kurzem auch für die Genres Non Fiction und Young Adult. Wie werden die Listen…

»Tribute von Panem«: Suzanne Collins kündigt neuen Roman an
Posted in LiteraturNewzs

»Tribute von Panem«: Suzanne Collins kündigt neuen Roman an

Mit den 50. Hungerspielen beginnt das fünfte Buch aus der Science-Fiction-Serie »Die Tribute von Panem« – ein Zeitsprung um 40 Jahre zum Vorgänger. Im Kopf…

Zukunftsvisionen – Die großen KIs der Science-Fiction-Literatur
Posted in LiteraturNewzs

Zukunftsvisionen – Die großen KIs der Science-Fiction-Literatur

Wie Aliens oder Zeitreisende gehört die Künstliche Intelligenz zum festen Ensemble der Science-Fiction-Literatur: von Isaac Asimovs Positronenhirnen, Stanislaw Lems Golem bis zu Frank Schätzings Superintelligenz…

Shortlist für den Women’s Prize for Fiction 2024 veröffentlicht
Posted in LiteraturNewzs

Shortlist für den Women’s Prize for Fiction 2024 veröffentlicht

Die Longlist des mit 30.000 Pfund dotierten Women’s Prize for Fiction wurde am 5. März veröffentlicht, die Shortlist folgte jetzt am 24. April. Nominiert sind…

Autor Maxim Leo – Das Ende des Alterns wäre eine große Herausforderung
Posted in LiteraturNewzs

Autor Maxim Leo – Das Ende des Alterns wäre eine große Herausforderung

Gäbe es eine Pille, die den Körper verjüngt – wie würde das unser Leben verändern? Diese Frage stellt der Autor Maxim Leo im neuen Roman…

Comic-Con in Leipzig – Aufwendige Kostüme, geschminkte Wunden und der Kult um Japan
Posted in LiteraturNewzs

Comic-Con in Leipzig – Aufwendige Kostüme, geschminkte Wunden und der Kult um Japan

Seit zehn Jahren hat die Manga-Comic-Convention auf der Leipziger Buchmesse eine eigene Halle. In den Mangas geht es meist um Romantik, Science Fiction oder Horror….

Literaturkonferenz – Bessere Zukunft durch Science-Fiction? (Podcast)
Posted in LiteraturNewzs

Literaturkonferenz – Bessere Zukunft durch Science-Fiction? (Podcast)

Krieg, Klimakrise, Pandemie: Die Zukunft sieht zurzeit doch etwas düster aus. Kann Science-Fiction-Literatur Ideen für ein besseres Morgen hervorbringen? Auf einer Konferenz in Berlin denken…

Spekulativer Feminismus – Mit Science-Fiction das Patriarchat wegdenken
Posted in LiteraturNewzs

Spekulativer Feminismus – Mit Science-Fiction das Patriarchat wegdenken

Ungerechtigkeit und Unterdrückung behaupten sich hartnäckig, weil unsere Fantasie durch Klischees verengt wird, meint die Philosophin Hannah Wallenfels. Mit spekulativem Feminismus will sie den Horizont…

Historie der deutschen Science-Fiction – Mehr als Metropolis und Emmerich
Posted in LiteraturNewzs

Historie der deutschen Science-Fiction – Mehr als Metropolis und Emmerich

„Schwäbischer Spielberg“ wird Roland Emmerich genannt. Dennoch sieht Lars Schmeink den Regisseur nicht als Vertreter einer deutschen Science-Fiction. Das Genre habe es nicht leicht gehabt,…

Dietmar Dath über Science-Fiction – „Niegeschichte“ – Vorstoß ins Unbekannte
Posted in LiteraturNewzs

Dietmar Dath über Science-Fiction – „Niegeschichte“ – Vorstoß ins Unbekannte

Dietmar Dath ist der Feuilleton-Experte in Sachen Science-Fiction: Kein zweiter Kritiker und Schriftsteller macht das Genre intellektuell derart fruchtbar. Mit „Niegeschichte“ hat er seinem Lieblingsgenre…

Progressive fantastische Literatur – Mit Fantasy die Welt verstehen
Posted in LiteraturNewzs

Progressive fantastische Literatur – Mit Fantasy die Welt verstehen

Fantasy, Science-Fiction und Horror sind in Filmen und Serien längst die bestimmenden Genres, fantastische Bücher aber werden oft als „Kinderkram“ abgetan. Dabei sei Fantastik ein…

„Phantastische Weltliteratur“
Posted in LiteraturNewzs

„Phantastische Weltliteratur“

In seinem neu gegründeten Carcosa Verlag gibt Hannes Riffel Klassiker aus Science-Fiction und Fantasy heraus – auch für Leser:innen, die mit dem Genre sonst eher…

„American Fiction“ – Wenn ein Buchautor dem Regisseur komplett vertraut
Posted in LiteraturNewzs

„American Fiction“ – Wenn ein Buchautor dem Regisseur komplett vertraut

„American Fiction“ ist für fünf Oscars nominiert und beruht auf einem über 20 Jahre alten Roman. Der beschäftigt sich mit der Repräsentation von Schwarzen in…

Klima in der Literatur – Der Planet schlägt zurück
Posted in LiteraturNewzs

Klima in der Literatur – Der Planet schlägt zurück

Das Klima beschäftigt nicht nur die Politik, sondern auch die Literatur: „Climate Fiction“ ist eine literarische Strömung, die seit Jahren die Herausforderungen, Ängste und Hoffnungen…

Longlist für ersten Women’s Prize for Non-Fiction steht fest
Posted in LiteraturNewzs

Longlist für ersten Women’s Prize for Non-Fiction steht fest

Zum ersten Mal wird der mit 30.000 Pfund dotierte, britische Preis für Sachbücher von Frauen in diesem Jahr verliehen: Am 15. Februar wurde jetzt die…

Rie Kudan nutzte ChatGPT für ihren prämierten Science-Fiction-Roman
Posted in LiteraturNewzs

Rie Kudan nutzte ChatGPT für ihren prämierten Science-Fiction-Roman

Die Autorin Rie Kudan ist am 17. Januar für ihren Roman „Tokyo-to Dojo-to“ mit dem renommierten japanischen Akutagawa-Preis ausgezeichnet worden. Dabei verriet sie, dass sei…

Ben Macintyre: „Der Spion und der Verräter“ – Dreiecksspiel um zwei Doppelagenten
Posted in LiteraturNewzs

Ben Macintyre: „Der Spion und der Verräter“ – Dreiecksspiel um zwei Doppelagenten

Ben Macintyre beweist in seinem Non-Fiction-Thriller „Der Spion und der Verräter“ die Akribie eines Historikers. Packend erzählt er, wie der Agent Oleg Gordijewski im Kalten…

Drei neue Lektorinnen bei Arkana, Goldmann und Mosaik
Posted in LiteraturNewzs

Drei neue Lektorinnen bei Arkana, Goldmann und Mosaik

Drei neue Lektorinnen unterstützen seit dem 1. September die Non-Fiction-Programmbereiche von Goldmann, Mosaik und Arkana. Mehr im Börsenblatt

Diese Phantastik-Romane empfiehlt Maren Bonacker
Posted in LiteraturNewzs

Diese Phantastik-Romane empfiehlt Maren Bonacker

In der Fülle der Fantasy- und Science-Fiction-Romane wird die Phantastik kaum noch wahrgenommen: Romane, die zwar in der Realität spielen, dabei aber immer wieder die…