Schlagwort: Künstler

Kann man bei Kunstkalendern noch überraschen?
Posted in LiteraturNewzs

Kann man bei Kunstkalendern noch überraschen?

Frida Kahlo, Bauhaus, Banksy: Es sind die bekannten Künstler:innen, die den Kalendermarkt dominieren. Wie sich in diesem Segment noch Innovationen durchsetzen lassen, beantworten Programmchefinnen der…

Joann Sfar für Lebenswerk geehrt
Posted in LiteraturNewzs

Joann Sfar für Lebenswerk geehrt

Für den Max und Moritz-Preis 2024, der im Rahmen des 21. Internationalen Comic-Salons Erlangen vergeben wird, hat die Jury 25 Comics nominiert. Der französische Comic-Künstler…

Alexander Kluge wird 90 – „Ich habe es nicht mit Helden“
Posted in LiteraturNewzs

Alexander Kluge wird 90 – „Ich habe es nicht mit Helden“

Alexander Kluge schenkt sich zu seinem 90. Geburtstag ein Buch. Darin versucht er, den in Verruf geratenen Nibelungen Hagen von Tronje neu zu bewerten. Zusammen…

Leipziger Buchmesse – Belletristik-Preisträgerin Marković: Erkenntnisse aus Witzen
Posted in LiteraturNewzs

Leipziger Buchmesse – Belletristik-Preisträgerin Marković: Erkenntnisse aus Witzen

Die serbische Autorin Barbi Marković hat für ihr Buch „Minihorror“ den Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse erhalten. Sie habe mit Beiträgen anderer Künstler experimentiert: etwa einem…

Bayerisches Projekt „Talking Heads“ – Comic-Förderung im Freistaat
Posted in LiteraturNewzs

Bayerisches Projekt „Talking Heads“ – Comic-Förderung im Freistaat

Dem Comic eine Bühne zu geben, ist das Ziel der Reihe „Talking Heads“. Die Idee: Etablierte bayerische Comic-Macher laden aufstrebende Künstlerinnen und Künstler in ihr Atelier ein. Der…

Comic „Ahmadjan und der Wiedehopf“ – Auf Friedenssuche in Afghanistan
Posted in LiteraturNewzs

Comic „Ahmadjan und der Wiedehopf“ – Auf Friedenssuche in Afghanistan

Der Künstler Ahmadjan Amini hat in seiner Jugend noch ein friedvolles Afghanistan mit „Hippies“ erlebt. Auch davon erzählt der Comic „Ahmadjan und der Wiedehopf“, für…

Novellix präsentiert seine Buchboxen auf der Leipziger Buchmesse
Posted in LiteraturNewzs

Novellix präsentiert seine Buchboxen auf der Leipziger Buchmesse

Novellix gibt sein deutsches Debüt auf der Leipziger Buchmesse (21.–24. März). Im Programm des schwedischen Verlags finden sich von skandinavischen Künstler- und Grafiker:innen gestaltete Buchboxen…

Essay des Regisseurs – Werner Herzogs „Die Zukunft der Wahrheit“
Posted in LiteraturNewzs

Essay des Regisseurs – Werner Herzogs „Die Zukunft der Wahrheit“

In seinem Essay „Die Zukunft der Wahrheit“ beschreibt der Autor und Regisseur Werner Herzog die Poesie einer Wahrheit, die sich den Fakten widersetzt. Der enigmatische…

Vier „Graphic Novel“-Stipendien sind vergeben
Posted in LiteraturNewzs

Vier „Graphic Novel“-Stipendien sind vergeben

Die vier Comic-Künstler:innen Joris Bas Backer, Katia Fouquet, E. S. Glenn und Oliver Grajewski erhalten die von der Stiftung Niedersachsen vergebenen SchreibZeit-Stipendien 2024. Diese sind…

Buchbranche unter Druck – Wie verändert Künstliche Intelligenz das Übersetzen?
Posted in Kultur

Buchbranche unter Druck – Wie verändert Künstliche Intelligenz das Übersetzen?

„Wenn wir wollen, daß alles so bleibt, wie es ist, muss alles sich ändern.“[1] Der Ausspruch aus Tomasi di Lampedusas Leopard ist längst ein geflügeltes…

Wolfgang-Herrndorf-Biografie – Ein unglückliches Genie
Posted in LiteraturNewzs

Wolfgang-Herrndorf-Biografie – Ein unglückliches Genie

Eltern, Freunde, Weggefährten: Akribisch habe er für die Biografie über Wolfgang Herrndorf recherchiert, sagt Tobias Rüther. Trotz der Liebe für Alte Meister habe der 2013…

Künstler solidarisieren sich mit politischen Gefangenen in Belarus
Posted in LiteraturNewzs

Künstler solidarisieren sich mit politischen Gefangenen in Belarus

Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller und zwölf weitere Künstler fordern in einem offenen Brief Aufklärung über das Schicksal politischer Gefangener in Belarus – Verschleppung und Folter von…

Ägypten : Mohamed Abla
Posted in Kultur

Ägypten : Mohamed Abla

Multimedia-Künstler Quelle: Goethe-Institut

Comic-Künstler John Romita Sr. ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Comic-Künstler John Romita Sr. ist tot

Der US-amerikanische Comic-Künstler John Romita Sr., berühmt durch seine Arbeit für Marvel und Spider-Man, ist am 12. Juni im Alter von 93 Jahren „friedlich im Schlaf…

John Romita Sr. ist tot: Er schuf Spider-Man so, wie wir ihn heute kennen
Posted in LiteraturNewzs

John Romita Sr. ist tot: Er schuf Spider-Man so, wie wir ihn heute kennen

Er definierte den Look klassischer Marvel-Superhelden wie kein anderer und prägte Figuren wie Spider-Man, Wolverine und The Punisher: Der Comic-Künstler John Romita Sr. ist im…

„Comics zeichnen ist ein einsames Geschäft“
Posted in LiteraturNewzs

„Comics zeichnen ist ein einsames Geschäft“

Auch auf der Leipziger Buchmesse sind Mangas und Comics ein großes Thema. Ein Comic-Künstler hat hier Heimvorteil und stellt sein jüngstes Werk vor: Matthias Lehmann….

Indigene Perspektiven : Öffentliches Vertrauen in die Gesellschaft der USA
Posted in Kultur

Indigene Perspektiven : Öffentliches Vertrauen in die Gesellschaft der USA

Viele Minderheiten in Los Angeles, insbesondere die schwarzen Communities, misstrauen der föderalen Regierung und organisieren sich selbst. Der deutsche Journalist Mohamed Amjahid diskutiert mit dem…

Rocko Schamoni : Freaks
Posted in Kultur

Rocko Schamoni : Freaks

St. Pauli ist ein Mythos. Rocko Schamoni hat einen Roman über den Künstler Heino Jaeger geschrieben, dessen Lebensgeschichte in der Halbwelt dieses Hamburger Kiezes spielt….

Zur Erinnerung an Herbert Achternbusch : Gott, Bier und die Welt
Posted in Kultur

Zur Erinnerung an Herbert Achternbusch : Gott, Bier und die Welt

Im Januar 2022 starb der Maler und Filmemacher Herbert Achternbusch. Andreas Ströhl kannte ihn gut. Er erinnert sich an gemeinsame Reisen, unzählige gemeinsame Biere, an…