Schlagwort: Digitalisierung

„Digitalisierung beginnt im Kopf jedes Einzelnen“
Posted in LiteraturNewzs

„Digitalisierung beginnt im Kopf jedes Einzelnen“

Als Geschäftsführerin von Open Publishing unterstützt Birgit Hagmann seit Jahresbeginn Verlage bei ihren Digitalisierungsprozessen. Ihre Lieblingsthemen: Kundenzentrierung, Ganzheitlichlichkeit und Monitoring. Mehr im Börsenblatt

Naturwissenschaft und Technik : „Dann zeige ich es Euch (jetzt) mal!“
Posted in Kultur

Naturwissenschaft und Technik : „Dann zeige ich es Euch (jetzt) mal!“

Klimawandel, Pandemie, Digitalisierung: Naturwissenschaft und Technik sind für die Probleme der Zeit wichtig wie nie – Köpfe aus dem Ausland werden gesucht. Quelle: Goethe-Institut

„Wie offen bin ich für Veränderung?“
Posted in LiteraturNewzs

„Wie offen bin ich für Veränderung?“

Innerhalb der Börsenvereinsgruppe hat sich ein Team Transformation gebildet. Dessen Aufgabe und Arbeitsziel: die konkrete Unterstützung von Unternehmen am Buchmarkt. Dabei geht der Blick über…

Schwerpunkt: Innovation
Posted in LiteraturNewzs

Schwerpunkt: Innovation

Der Name der 7. future!publish bleibt Programm: Auf dem größten Kongress zur Digitalisierung der Buchbranche im deutschsprachigen Raum mit diesmal knapp 350 Teilnehmer:innen standen Themen…

Digitalisierung: Metaverse – ein Begriff wie Feenstaub
Posted in LiteraturNewzs

Digitalisierung: Metaverse – ein Begriff wie Feenstaub

Sogar die Börse beschäftigt sich mit dem Metaverse. Werden wir künftig nur noch unsere digitalen Doppelgänger durch die Welt schicken? Quelle: SZ.de

„Wir müssen die Digitalisierung der Produkte und der Vertriebswege vorantreiben“
Posted in LiteraturNewzs

„Wir müssen die Digitalisierung der Produkte und der Vertriebswege vorantreiben“

Die auf allen Gebieten steigenden Kosten durch höhere Ladenpreise und Einsparung interner Kosten aufzufangen und das Thema Digitalisierung voranzutreiben – das sind für Folkert Roggenkamp,…

Was kann die Buchbranche von der SPD erwarten?
Posted in LiteraturNewzs

Was kann die Buchbranche von der SPD erwarten?

Carsten Brosda, Senator der Hamburger Behörde für Kultur und Medien, diskutierte mit Vertreter*innen der Buchbranche über E-Lending, Digitalisierung, die Zukunft der Innenstädte und die Zukunftschancen…

Jan Kowalsky: Als Schisser durchs Netz – Eine Berg- und Digitalfahrt der Gefühle
Posted in Leseproben

Jan Kowalsky: Als Schisser durchs Netz – Eine Berg- und Digitalfahrt der Gefühle

Selbst wenn er am liebsten in den Wald flüchtet, das letzte Refugium vor der digitalen Welt – so ganz ohne Computer und Internet kommt auch…

Emma Cline: „Daddy“ – Zaungäste von Celebrity-Existenzen
Posted in LiteraturNewzs

Emma Cline: „Daddy“ – Zaungäste von Celebrity-Existenzen

Opioidkrise, MeToo-Debatte, Auswirkungen des Klimawandels und der Digitalisierung: Das ist der Hintergrund der zehn Geschichten im Buch „Daddy“ der US-Autorin Emma Cline. Oft geht es…

„Wir brauchen ein Klima der individuellen Förderung“
Posted in LiteraturNewzs

„Wir brauchen ein Klima der individuellen Förderung“

Der Distanzunterricht während der Corona-Pandemie hat Folgen. Klaus Zierer, Ordinarius für Schulpädagogik an der Universität Augsburg, über Lernlücken, Versäumnisse der Bildungspolitik, unreflektierte Digitalisierung und ein…

„Soziologie der Entnetzung“: Gewonnene Illusionen
Posted in LiteraturNewzs

„Soziologie der Entnetzung“: Gewonnene Illusionen

Der Soziologe Urs Stäheli hat eine große Studie über die Kehrseite der Digitalisierung geschrieben, den Wunsch, sich der Vernetzung wieder zu entziehen. Quelle: SZ.de

Digitalisierung: Umfrage der Börsenvereinsgruppe
Posted in LiteraturNewzs

Digitalisierung: Umfrage der Börsenvereinsgruppe

Neue Geschäftsmodelle, digitale Prozesse, Online-Vermarktung und Neue Arbeitswelten: Bei welchen Schwerpunkten wünschen Sie sich Unterstützung durch die Börsenvereinsgruppe? Mehr im Börsenblatt

Richard David Precht: Jäger, Hirten, Kritiker – Eine Utopie für die digitale Gesellschaft
Posted in Leseproben

Richard David Precht: Jäger, Hirten, Kritiker – Eine Utopie für die digitale Gesellschaft

»Die Zukunft kommt nicht – sie wird von uns gemacht! Die Frage ist nicht: Wie werden wir leben? Sondern: Wie wollen wir leben?« Die vierte…

Hans-Jürgen Papier: Die Warnung – Wie der Rechtsstaat ausgehöhlt wird. Deutschlands höchster Richter a.D. klagt an
Posted in Leseproben

Hans-Jürgen Papier: Die Warnung – Wie der Rechtsstaat ausgehöhlt wird. Deutschlands höchster Richter a.D. klagt an

Vor dem Gesetz sind alle gleich. Doch was geschieht, wenn geltendes Recht nicht mehr für jeden gilt und nicht ausnahmslos greift? Wenn gefällte Urteile nicht…

Coding da Vinci : Die Digitalisierung der Kultur
Posted in Kultur

Coding da Vinci : Die Digitalisierung der Kultur

Besucher von Museen und Archiven betrachten Kulturstücke für gewöhnlich hinter Vitrinen in abgedunkelten Ausstellungsräumen. Dabei könnten sie heute längst stärker erlebbar sein. Der Kultur-Hackathon Coding…

Erzählen 2.0: Neue Formen des Storytelling
Posted in Glosse

Erzählen 2.0: Neue Formen des Storytelling

In der Medienbranche wird angesichts der Digitalisierung viel über neue Geschäftsmodelle oder die Bedrohung bestehender diskutiert. Da geht es um digitales Marketing, neue Vertriebskanäle etc….

Pop 2018: Die neue Ratlosigkeit
Posted in Kultur

Pop 2018: Die neue Ratlosigkeit

Es ist ein Jahr der Umbrüche: Die Digitalisierung der Musikbranche nimmt weiter ihren Lauf, während „Intro“ und „Spex“ den Heftbetrieb einstellen und der Echo-Preis abgesagt…

Über die Digitalisierung des Buchmarktes in …: Brasilien
Posted in Glosse

Über die Digitalisierung des Buchmarktes in …: Brasilien

Mit diesem Beitrag setzen wir unsere lockere Artikelserie über den Stand der Digitalisierung der Buchmärkte in anderer europäischen und in außereuropäischen Ländern fort. Diese Blicke…