Ruth Schwede verlässt Penguin Random House

Ruth Schwede, Gesamtleitung Vertrieb und Produktmanagement sowie Mitglied der Geschäftsleitung, verlässt die Penguin Random House Verlagsgruppe zum Ende des Jahres 2022. Bis zur Entscheidung über die Nachfolge wird ihre Verantwortung zunächst interimistisch geregelt.
Mehr im Börsenblatt

Das könnte Sie auch interessieren: