Fehlender Schwung im Endspurt

Das Weihnachtsgeschäft verliert in der Woche vor dem vierten Advent an Schwung. Das geht aus der aktuellen Trendumfrage des Handelsverbands Deutschland hervor. Nur etwa ein Viertel der 400 befragten Handelsunternehmen ist mit dem bisherigen Verlauf des Weihnachtsgeschäfts zufrieden. In den Wochen zuvor fiel das Weihnachtsgeschäft besser aus.
Mehr im Börsenblatt

Das könnte Sie auch interessieren: