Torsten Casimir wird Sprecher der Frankfurter Buchmesse

Zum 15. Januar 2023 wird Torsten Casimir, bisher Chefredakteur des Börsenblatts, Sprecher der Frankfurter Buchmesse. Er leitet dann die Kommunikationsabteilung des Unternehmens und übernimmt Verantwortung für den weiteren Ausbau des Branchen-Events als Debatten-Plattform. 
Mehr im Börsenblatt

Das könnte Sie auch interessieren: