Kulturstaatsministerin: Claudia Roths Kulturwende bleibt aus


Die Grünen-Politikerin galt mal als impulsiv. In ihrem ersten Jahr als Kulturstaatsministerin scheint sie alles sehr gut abzuwägen – ein Handeln kaum in Sicht. Ist es Taktik, ist es Zaudern?
Quelle: SZ.de

Das könnte Sie auch interessieren: