Lorbeer geht, Halff kommt

Alexander Lorbeer, CEO der Holtzbrinck Buchverlage, verlässt die Verlagsgruppe auf eigenen Wunsch zum 31. Dezember 2022 und wird sich neuen Aufgaben außerhalb der Gruppe zuwenden. Sein Nachfolger wird Carel Halff, Gründer von HALFF-Beratung und ehemaliger CEO von Bastei Lübbe.
Mehr im Börsenblatt

Das könnte Sie auch interessieren: