Droht der Crime Cologne das Aus?

Am 25. September startet die nächste Ausgabe der „Crime Cologne“, doch der aktuelle Haushaltsplanentwurf der Stadt Köln sieht eine komplette Streichung der Fördermittel für das Festival ab nächstem Jahr vor. Wird dies die letzte Crime Cologne aller Zeiten sein? Festivalleiter Hejo Emons und Achim Mantscheff nehmen Stellung.
Mehr im Börsenblatt

Das könnte Sie auch interessieren: