Was können Verlage fürs Gutenberg-Museum tun, Herr Sölter?

Ulf Sölter, seit 1. April neuer Direktor des Gutenberg-Museums in Mainz, hat eine engere Zusammenarbeit mit Verlagen und der Frankfurter Buchmesse angekündigt. Dabei muss Sölter jetzt erstmal raus aus dem alten Haus und ins Naturhistorische Museum, wo nur zehn Prozent der Ausstellungsfläche zur Verfügung stehen. Wie er sich die Kooperation mit der Buchbranche vorstellt und wie die Umzugspläne sich entwickeln, erklärt er in der Sonntagsfrage.
Mehr im Börsenblatt

Das könnte Sie auch interessieren: