Ran an die Portokosten?!

Die Buchhandlungen verschicken nach wie vor die meisten Bücher kostenlos an ihre Kund:innen. Wäre jetzt nicht eine gute Gelegenheit, das zu ändern? Amazon beispielsweise traut sich gerade etwas und erhöht die Kosten für sein Abo-Angebot Prime um satte 30 Prozent. Eine Analyse von Christina Schulte.
Mehr im Börsenblatt

Das könnte Sie auch interessieren: