Buchmesse Madrid in Rekordlaune

Zur „Feria del Libro de Madrid“ (27. Mai bis 12. Juni) strömten 3,1 Millionen Besucher:innen, mehr als im Vor-Coronajahr 2019. Auch die Buchverkäufe legten zu. Im Gastland Spanien der Frankfurter Buchmesse boomt derzeit die Lesekultur.
Mehr im Börsenblatt

Das könnte Sie auch interessieren: