Mitglieder stimmen für Wiedereinführung der Verlagsbeteiligung

Die Mitglieder der VG WORT haben in Bezug auf die Umsetzung der Urheberrechtsreform für eine Erweiterung des Tätigkeitsbereichs der VG WORT gestimmt. Verabschiedet wurde auf der Mitgliederversammlung am 10. Dezember auch der Verteilungsplan für die Ausschüttungen 2022, bei denen erstmals wieder eine eigenständige Verlagsbeteiligung vorgesehen ist.
Mehr im Börsenblatt

Das könnte Sie auch interessieren: